Bedingte Formatierung

19/12/2009 - 09:56 von Marcus Friebe | Report spam
Hallo
Wie làst sich das realisieren?
In der Zelle E7 habe ich z.B. Das Datum 12.12.2008 stehen. Nun möchte ich
mit Hilfe der Bedingten Formatierung folgendes erreichen:
Es sollen drei Anzeigen möglich sein.
1. Sollte das Datum in E7 lànger als 1 Jahr zurück liegen soll die Zelle mit
dem Datum rot erscheinen.
2. 30 Tage vor Ablauf des Jahres gelb
3. sollte nichts enthalten sein (also kein Datum) in der Zelle dann auch
nichts angezeigt werden (also "")
Als zweites habe ich über die Funktion:
=WENN(C7=0;""""; DATEDIF(C7;HEUTE();"y"))
das Alter des Mitarbeiter in D7 anzeigen lassen. Nun sollen in H7 die
gleichen Bedingten Formatierungen für das dort eingetragene Datum (Termin)
zum tragen kommen, nur mit dem Unterschied das bei dem Mitarbeiter unter 50
Jahren alle drei Jahre der Termin fàllig wird und ab dem 50. Lebensjahr
jàhrlich.
Es müsste hier also noch zusàtzlich das Lebensalter aus Zelle D7
berücksichtigt werden!
Für sàmtliche Hilfe bedanke ich mich schon einmal im voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Marcus Friebe
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
19/12/2009 - 11:41 | Warnen spam
Marcus Friebe schrieb:

In der Zelle E7 habe ich z.B. Das Datum 12.12.2008 stehen. Nun möchte ich


...
1. Sollte das Datum in E7 lànger als 1 Jahr zurück liegen soll die Zelle mit
dem Datum rot erscheinen.
2. 30 Tage vor Ablauf des Jahres gelb
3. sollte nichts enthalten sein (also kein Datum) in der Zelle dann auch


...
das Alter des Mitarbeiter in D7 anzeigen lassen. Nun sollen in H7 die
gleichen Bedingten Formatierungen für das dort eingetragene Datum (Termin)
zum tragen kommen, nur mit dem Unterschied das bei dem Mitarbeiter unter 50
Jahren alle drei Jahre der Termin fàllig wird und ab dem 50. Lebensjahr
jàhrlich.


Wie gesagt, ich würde das mit einer UDF machen.

Es müsste hier also noch zusàtzlich das Lebensalter aus Zelle D7
berücksichtigt werden!


Hmm, nee, es ist einfacher es über den Geburtstag in C7 zu machen.

Also im Prinzip brauchst Du nur eine einzige simple Berechnung und ein
paar Formeln.

Die Formeln kannst Du auch in die bedingte Formatierung schreiben,
aber zum Testen ist es einfacher sie in das Blatt zu schreiben.

Die angehàngte UDF gibt Dir eine 0 (keine Formatierung) eine 1 (für
gelb) und eine 2 (für rot) zurück.

Formeln:

F7 =Abgelaufen(E7;1)
I7 =WENN(Abgelaufen(C7;50);Abgelaufen(H7;1);Abgelaufen(H7;3))

Andreas.

Function Abgelaufen(Datum As Range, Jahre As Integer) As Integer
Const TageVorwarnung = 30
Dim Termin As Date, Heute As Date

'3. sollte nichts enthalten sein (also kein Datum) in der _
Zelle dann auch nichts angezeigt werden (also "")
If IsEmpty(Datum) Or Not IsDate(Datum) Then Exit Function

'Termin berechnen
Termin = DateAdd("yyyy", Jahre, Datum)
'Differenz zu Heute
Heute = Date
If Termin + TageVorwarnung >= Heute Then
If Termin > Heute Then
'1. Sollte das Datum in E7 lànger als 1 Jahr zurück _
liegen soll die Zelle mit dem Datum rot erscheinen.
Abgelaufen = 2
Else
'2. 30 Tage vor Ablauf des Jahres gelb
Abgelaufen = 1
End If
End If
End Function

Ähnliche fragen