Bedingte Formatierung

23/09/2007 - 21:50 von Reinhard Schüll | Report spam
Hallo NG,
ich würde gerne die Formatierung einer Zelle davon abhàngig machen ob der
angezeigte Wert in der Zelle durch eine Formel ( z.B. = B1 + A2) oder durch
einen Eintrag (z.B. 20) zustande gekommen ist. Das Ergebnis aus der Formel
kann durchaus von dem festen Wert verschieden sein.
Gruss Reinhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
23/09/2007 - 22:08 | Warnen spam
Hallo Reinhard,

Am Sun, 23 Sep 2007 21:50:07 +0200 schrieb Reinhard Schüll:

ich würde gerne die Formatierung einer Zelle davon abhàngig machen ob der
angezeigte Wert in der Zelle durch eine Formel ( z.B. = B1 + A2) oder durch
einen Eintrag (z.B. 20) zustande gekommen ist. Das Ergebnis aus der Formel
kann durchaus von dem festen Wert verschieden sein.



selektiere A1 gehe auf Einfügen => Name => Name definieren. Vergib dort den
Namen HatFormel und gib bei bezieht sich auf ein:
=ZELLE.ZUORDNEN(48;!A1)+0*JETZT()
Nun kannst du für deine Zelle in der Bedingten Formatierung als Formel
eingeben =HatFormel und dein Format zuweisen.

Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen