Bedingte Formatierung von Zellen

27/01/2010 - 11:22 von wdn | Report spam
Hallo,
ich arbeite mit Excel 2007, habe ein Formular entwickelt, das geschützte und
nicht geschützte Zellen enthàlt. Um dem Nutzer das Ausfüllen zu erleichtern,
möchte ich die nicht geschützten Zellen farbig unterlegen. Gibt es eine
Möglichkeit zu erreichen, dass der farbige Hintergrund verschwindet in dem
Moment, in dem Daten in diese Zelle eingetragen werden?
Vielen Dank im Voraus für die immer sehr schnelle und kompetente Antwort.
Gruß
Katharina--
xxx
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
27/01/2010 - 13:04 | Warnen spam
Hallo Katharina,

Am Wed, 27 Jan 2010 02:22:01 -0800 schrieb wdn:

ich arbeite mit Excel 2007, habe ein Formular entwickelt, das geschützte und
nicht geschützte Zellen enthàlt. Um dem Nutzer das Ausfüllen zu erleichtern,
möchte ich die nicht geschützten Zellen farbig unterlegen. Gibt es eine
Möglichkeit zu erreichen, dass der farbige Hintergrund verschwindet in dem
Moment, in dem Daten in diese Zelle eingetragen werden?



markiere alle Zellen, die ausgefüllt werden sollen. Falls der Bereich nicht
zusammenhàngend sein sollte, markiere mit gedrückter STRG-Taste. Bei der
bedingten Formatierung muss sich die eingegebene Formel auf die aktive
(hellere) Zelle der Markierung beziehen. Gebe dort z.B. dann ein:
ñ4="" und weise dein gewünschtes Füllformat zu.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP PRof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen