Beep abschalten

22/06/2009 - 18:50 von Aise Contürcli | Report spam
Auf die Gefahr hin, hier völlig falsch zu sein, frage ich dennoch mal
nach mit der Zusatzbitte, mir gfls. die passende Gruppe zu nennen.


Wie kann ich den sehr störenden einzelnen BEEP beim Hochfahren des PCs
abschalten?

Freilich höre ich dann auch evtl. weitere Hinweistöne beim Booten
nicht; diese Gefahr nehme ich jedoch hin.

Hier "meine" BIOS-Daten:




Property Value
Phoenix - AwardBIOS v6.00PG

Property Value
DMI Version 2.4 @000F13E0

Property Value
Version M2N-NVM 0501

Property Value
Release 08/23/2006

Property Value
BIOS Version NEC CI - 42302e31



Danke für eure Hilfe/n.
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
22/06/2009 - 19:45 | Warnen spam
Hallo Aise!

Aise Contürcli schrieb:
Auf die Gefahr hin, hier völlig falsch zu sein, frage ich dennoch mal
nach mit der Zusatzbitte, mir gfls. die passende Gruppe zu nennen.


Wie kann ich den sehr störenden einzelnen BEEP beim Hochfahren des PCs
abschalten?

Freilich höre ich dann auch evtl. weitere Hinweistöne beim Booten
nicht; diese Gefahr nehme ich jedoch hin.

Hier "meine" BIOS-Daten:




Property Value
Phoenix - AwardBIOS v6.00PG

Property Value
DMI Version 2.4 @000F13E0

Property Value
Version M2N-NVM 0501



1. Falls du kein Mainboard-Handbuch hast, lade es dir herunter (der
Hersteller duerfte der Bezeichnung nach Asus sein, sollte aber auch
irgendwo auf dem Mainboard aufgedruckt sein, Link zu Asus weiss ich
gerade nicht auswendig -> www.treiber.de).
2. Suche im Handbuch nach der Stelle, wo der Speaker-Anschluss
beschrieben wird. Dort sollte auch eine Skizze sein, wo der sich auf dem
Mainboard befinden.
3. Rechner aufschrauben und den Speaker-Stecker abziehen (sollte
theoretisch im Betrieb kein Problem sein, aber wenn du ungeuebt im "am
Rechner fummeln" bist, fahre ihn vorher herunter und ziehe den Stecker,
damit versehentlich verursachte Kurzschluesse im Rechner moeglichst
keine Auswirkungen haben).
4. Rechner zuschrauben.

HTH

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen