Befehlsschaltfläche Position verankern

16/09/2007 - 11:21 von Peter | Report spam
Hallo,
ich habe einige Befehlsschaltfàchen erstellt und möchte gerne, dass
die Position dieser Schaltflàchen am oberen Bildschirmrand fest
bleibt, obwohl der Bildschirmausschnitt nach rechts gescrollt wird.
Die Schaltflàchen erstrecken sich über die ganze Bildschirmbreite. Die
Daten, die direkt unterhalb der Schaltflàchen stehen sollen aber
gescrollt werden. Ich habe schon mit "Fenster fixieren" rumprobiert,
dann werden aber die Daten, die darunter stehen ebenfalls nicht
gesrollt, was aber nicht sein soll. Geht das überhaupt?

Gruß
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
16/09/2007 - 11:39 | Warnen spam
Das geht leider nicht (bzw. nur bei einer Vierfachteilung/-fixierung etwa
von C8 aus, dann aber nur in A1:B7). Die Steuerung einer Applikation ist mit
benutzerdefinierten Menüeintràgen, Symbolleisten und Userforms möglich und
beabsichtigt. Man kann die Symbolleisten sogar immer im Vordergrund halten
(Standard bei Symbolleiste Pivot-Tabelle).

Einen Trick aber gibt es doch: Beschrànke die Anzeige nur auf die Zellen der
Bildschirmbreite und bringe die Spalteninhalte des Großbereichs durch
=INDEX()-Formeln dorthin. Um Formelplatz zu sparen, tust Du dies
gleichzeitig auch für die Zeilen. Dann kannst Du sogar alle vier Rànder mit
Befehlsschaltflàchen vollpflastern, ohne das Fenster zu fixieren/zu teilen.

Bei meinem 1024/768-Schirm geht dieser Bereich von A1:L35 (Standardbreiten-
und -höhen). Blende M:IV und 36:65536 aus, dann ist das Bild nicht
beeinflußbar.

Achtung: Spaltenbreiten bleiben in diesen Fàllen ein Problem! Sie sollten
nicht geàndert werden.
Moin+Gruss Alexander - MVP für MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen