Befestigung Fractal-Lüfter

13/01/2011 - 13:16 von Detlef Wirsing | Report spam
Hallo zusammen.

Ich muß auf einer Kühlrippe einen 40x40x10 Lüfter von Fractal (Typ
FD-FAN-40) befestigen. Er soll einen defekten von Vette ersetzen (Typ
A4010H12S). Leider verstehe ich nicht, wie das klappen soll. Die
mitgelieferten Schrauben passen nur von unten durch die Aufnahmen am
Gehàuse. Die des alten Lüfters sind zu kurz. Ich gehe davon aus, daß
der Lüfter so angebracht werden muß, daß das Firmenschild sichtbar
ist. Das geht meiner Meinung nach mit den Schrauben nicht.

Mache ich einen Denkfehler?

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wirsing
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst Scholz
13/01/2011 - 16:51 | Warnen spam
"Detlef Wirsing" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo zusammen.

Ich muß auf einer Kühlrippe einen 40x40x10 Lüfter von Fractal (Typ
FD-FAN-40) befestigen. Er soll einen defekten von Vette ersetzen (Typ
A4010H12S). Leider verstehe ich nicht, wie das klappen soll. Die
mitgelieferten Schrauben passen nur von unten durch die Aufnahmen am
Gehàuse. Die des alten Lüfters sind zu kurz. Ich gehe davon aus, daß
der Lüfter so angebracht werden muß, daß das Firmenschild sichtbar
ist. Das geht meiner Meinung nach mit den Schrauben nicht.




Schon mal an andere Schrauben gedacht?


Horst

Ähnliche fragen