Begrenzung der autom. Suche nach gleichen Werten auf eine Spalte

23/10/2007 - 23:25 von Michaela | Report spam
Folgendes Makro spendete mir ein hilfsbereiter Geist:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If WorksheetFunction.CountIf _
(Me.UsedRange, Target.Value) > 1 Then
Target.Font.ColorIndex = 3
End If
End Sub

Es wird im ganzen Arbeitsblatt (UsedRange) nach gleichen Werten gesucht. Ich
möchte die Suche nun auf eine Spalte beschrànken. Glaube, es funktioniert mit
"column", scheitere allerdings an der Syntax.
Für hilfreiche Anegungen wre ich sehr dankbar.

Güße Michaela
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
24/10/2007 - 03:02 | Warnen spam
Hallo Michaela,

Am Tue, 23 Oct 2007 14:25:02 -0700 schrieb Michaela:

Es wird im ganzen Arbeitsblatt (UsedRange) nach gleichen Werten gesucht. Ich
möchte die Suche nun auf eine Spalte beschrànken. Glaube, es funktioniert mit
"column", scheitere allerdings an der Syntax.
Für hilfreiche Anegungen wre ich sehr dankbar.



z.B. so für Spalte A (Alle Werte, die nur einmal vorkommen, haben
Schriftfarbe schwarz (xlAutomatic)):
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

If Intersect(Target, Range("A:A")) Is Nothing _
Or Target.Count > 1 Then Exit Sub

If WorksheetFunction.CountIf(Range("A:A"), _
Target) > 1 Then
Target.Font.ColorIndex = 3
Else
Target.Font.ColorIndex = xlAutomatic
End If

End Sub


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen