Bei Formularassistent und Autoformat und Formularvorlage Kopfzeile = 0 und keine Beziechnungsfelder und Buttons

09/03/2008 - 18:16 von Johannes Curio | Report spam
Hallo allerseits,
habe ein Vorlagenformular unter Extras / Optionen / Formularvorlage
eingestellt und auch bei Autoformat mein Design definiert.
Wenn ich nun ein gebundenes Formular in Access 2002 / Access 2003 über den
Assistenten erstelle, dann übernimmt er zwar die Formatierungen, aber leider
hat die Kopf- und Fußzeile immer Höhe 0, obwohl ich es in meiner Vorlage auf
jeweils 3 cm eingestellt habe. Kann man das was machen?
Dazu habe ich in meiner Formularvorlage 5 Bezeichnungsfelder als Platzhalter
eingefügt, die nach dem Assistenten auch nicht in meinem neuen Formular
angezeigt werden. Kann man das irgendwie lösen, dass Access diese
Bezeichnungsfelder oder gar Buttons mit VBA-Code dahinter übernimmt?
Hintergrund: Der Kunde möchte auf 30 Formularen ein einheitliches Design und
so muss ich immer meine 5 Bezeichnungsfelder mit den jeweiligen Buttons und
dem gleichen Code (Formular schließen) an der gleichen Stelle erstellen.
Danke für den Hinweis für die Arbeitserleicherung
Johannes
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
10/03/2008 - 08:14 | Warnen spam
Hallo, Johannes

Johannes Curio wrote:
Hallo allerseits,
habe ein Vorlagenformular unter Extras / Optionen / Formularvorlage
eingestellt und auch bei Autoformat mein Design definiert.
Wenn ich nun ein gebundenes Formular in Access 2002 / Access 2003
über den Assistenten erstelle, dann übernimmt er zwar die
Formatierungen, aber leider hat die Kopf- und Fußzeile immer Höhe 0,
obwohl ich es in meiner Vorlage auf jeweils 3 cm eingestellt habe.
Kann man das was machen? Dazu habe ich in meiner Formularvorlage 5
Bezeichnungsfelder als
Platzhalter eingefügt, die nach dem Assistenten auch nicht in meinem
neuen Formular angezeigt werden. Kann man das irgendwie lösen, dass
Access diese Bezeichnungsfelder oder gar Buttons mit VBA-Code
dahinter übernimmt? Hintergrund: Der Kunde möchte auf 30 Formularen
ein einheitliches Design und so muss ich immer meine 5
Bezeichnungsfelder mit den jeweiligen Buttons und dem gleichen Code
(Formular schließen) an der gleichen Stelle erstellen. Danke für den
Hinweis für die Arbeitserleicherung



Kopiere Dein Formular, dann hast Du was Du möchtest, nàmlich ein Duplikat
Deines Formulares. Eine Formularvorlage dient - und das funktioniert ja wohl
auch bei Dir - zur Übernahme von bestimmten Voreinstellungen, aber nicht
mehr.

Gruss
Jens
______________________________
2. SEK (SQL Server-Entwickler-Konferenz)
Nürnberg, 12./13.4 und 19./20.4.2008
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen