Bei jedem Booten chkdsk

24/10/2014 - 12:54 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

seit einigen Tagen wird beim Rechner meiner Frau nach jedem
Einschalten/Booten chkdsk durchgeführt. Die Liste der gefundenen Fehler
ist dabei so lang, dass sie nicht komplett in der Ereignisanzeige
dargestellt wird. Hier ein Auszug:

CHKDSK überprüft Dateien (Phase 1 von 3)...
Der Attributeintrag vom Typ 0xa0 und mit der Instanzkennung 0x1b ist
von 0x170cffc an für möglicherweise 0x1 Cluster quer verbunden.
Einige Cluster, die vom Attribut vom Typ 0xa0 und der Instanzkennung 0x1b
in der Datei 0x1a606 belegt sind, werden bereits verwendet.
Beschàdigter Attributeintrag (160, $I30) wird
vom Datensatzsegment 108038 gelöscht.
217088 Datensàtze verarbeitet.
Dateiüberprüfung beendet.
985 große Datensàtze verarbeitet.
0 ungültige Datensàtze verarbeitet. 0
E/A-Datensàtze verarbeitet. 68
Analysedatensàtze verarbeitet. CHKDSK
überprüft Indizes (Phase 2 von 3)...
Die Indexbitmap für den Index $I30 in der Datei 0x1a606 ist ungültig
oder fehlt.
Die Indexbitmap für den Index $I30 in der Datei 0x1a606 ist ungültig
oder fehlt.
Fehler im Index $I30 der Datei 108038 werden berichtigt.
Die Indexbitmap $I30 ist vorhanden, aber es gibt kein
entsprechendes Attribut für die Indexzuweisung in der
Datei 0x1a606.
Fehler im Index $I30 der Datei 108038 werden berichtigt.
Der Abwàrtszeiger des aktuellen Indexeintrags mit der Lànge 0x78 ist
ungültig.
c7 26 03 00 00 00 04 00 78 00 5a 00 01 00 00 00 .&..x.Z.
06 a6 01 00 00 00 05 00 e5 81 39 40 00 ee cf 01 ..9@
c5 15 3e 40 00 ee cf 01 c5 15 3e 40 00 ee cf 01 ..>@..>@
e5 81 39 40 00 ee cf 01 00 10 00 00 00 00 00 00 ..9@
42 08 00 00 00 00 00 00 20 20 00 00 00 00 00 00 B... ..
0c 02 56 00 49 00 45 00 57 00 32 00 43 00 7e 00 ..V.I.E.W.2.C.~.
31 00 2e 00 48 00 54 00 4d 00 2e 00 68 00 74 00 1...H.T.M...h.t.
ff ff ff ff ff ff ff ff 00 00 00 00 00 00 00 00
18 00 00 00 03 00 00 00 ff ff ff ff ff ff ff ff
Index $I30 in Datei 108038 wird sortiert.
Der Signatur des Multisektorenheaders für die virtuelle
Clusternummer (VCN) 0x0 von Index $I30 in der Datei 0x275fe
ist nicht korrekt.
ec 30 48 8b ea 48 8b 45 58 8b 48 18 89 8d 88 00 .0H..H.EX.H.
00 00 48 8d 05 88 06 f2 ff 48 83 c4 30 5d c3 90 ..H..H..0]..
Fehler im Index $I30 der Datei 161278 werden berichtigt.
Die Indexbitmap $I30 in der Datei 0x275fe ist nicht korrekt.
Fehler im Index $I30 der Datei 161278 werden berichtigt.
Der Abwàrtszeiger des aktuellen Indexeintrags mit der Lànge 0x18 ist
ungültig.
00 00 00 00 00 00 00 00 18 00 00 00 03 00 00 00
ff ff ff ff ff ff ff ff 16 f0 83 2a d8 53 cf 01 ...*.S..
00 35 3a 45 8e 37 cf 01 95 ef 23 7f b0 54 cf 01 .5:E.7#..T..
Index $I30 in Datei 161278 wird sortiert.
Der Signatur des Multisektorenheaders für die virtuelle
Clusternummer (VCN) 0x0 von Index $I30 in der Datei 0x27601
ist nicht korrekt.
48 8d 4a 50 e9 3b ec fb ff 90 90 90 48 8d 4a 70 H.JP.;..H.Jp
e9 2f ec fb ff 90 90 90 90 90 90 90 48 8b 4a 70 ./..H.Jp
Fehler im Index $I30 der Datei 161281 werden berichtigt.
Die Indexbitmap $I30 in der Datei 0x27601 ist nicht korrekt.
Fehler im Index $I30 der Datei 161281 werden berichtigt.
Der Abwàrtszeiger des aktuellen Indexeintrags mit der Lànge 0x18 ist
ungültig.
00 00 00 00 00 00 00 00 18 00 00 00 03 00 00 00
ff ff ff ff ff ff ff ff 00 00 00 00 00 00 00 00
00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
Index $I30 in Datei 161281 wird sortiert.
Der Signatur des Multisektorenheaders für die virtuelle
Clusternummer (VCN) 0x0 von Index $I30 in der Datei 0x27602
ist nicht korrekt.
48 8b cb ff d7 90 e9 e8 10 ce ff 48 8b cf ff 15 H..H
74 9a 35 00 ba 07 00 00 00 48 8b cb ff d7 90 e9 t.5..H..
Fehler im Index $I30 der Datei 161282 werden berichtigt.
Die Indexbitmap $I30 in der Datei 0x27602 ist nicht korrekt.
Fehler im Index $I30 der Datei 161282 werden berichtigt.
Der Abwàrtszeiger des aktuellen Indexeintrags mit der Lànge 0x18 ist
ungültig.
00 00 00 00 00 00 00 00 18 00 00 00 03 00 00 00
ff ff ff ff ff ff ff ff 00 00 00 00 00 00 00 00
00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
Index $I30 in Datei 161282 wird sortiert.
282786 Indexeintràge verarbeitet.
Indexüberprüfung beendet.
CHKDSK überprüft nicht indizierte Dateien, um die Verbindung mit dem
ursprünglichen Verzeichnis wiederherzustellen.
Verwaiste Datei VIEWS6~1.HTM (1564) wird in Verzeichnisdatei 108038
wiederhergestellt.
Verwaiste Datei viewS656M2E5.htm (1564) wird in Verzeichnisdatei 108038
wiederhergestellt.

Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/20...">
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-Wininit"
Guid="{206f6dea-d3c5-4d10-bc72-989f03c8b84b}" EventSourceName="Wininit" />
<EventID Qualifiers="16384">1001</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>4</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2014-10-24T10:02:20.000000000Z" />
<EventRecordID>21965</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
<Channel>Application</Channel>
<Computer>Arbeitsgeraet</Computer>
<Security />
</System>
<EventData>
<Data>
...

Es folgt eine ellenlange Liste von verwaisten Dateien, meist .HTM, .GIF,
.JS und auch .DLL.

Könnten die MS-Updates der letzten Tage dran schuld sein? Ich selbst
hatte das Problem, dass YARCGUI nicht mehr lief und eine fernöstlich
aussehende Fehlermeldung ausgab. Ich vermied den Fehler, indem ich ein
Image zurückspielte und die Updates einzeln installierte (mit
anschließendem Booten). Aber ich musste in der Updateliste immer den
untersten Eintrag auswàhlen.

Leider macht meine Frau keine Images, sonst könnte ich das hier auch
ausprobieren.

Freundliche Grüße

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Möller
24/10/2014 - 15:01 | Warnen spam
Richard Fonfara schrieb am Fri, 24 Oct 2014 12:54:59 +0200:

seit einigen Tagen wird beim Rechner meiner Frau nach jedem
Einschalten/Booten chkdsk durchgeführt. ...

[...]

Könnten die MS-Updates der letzten Tage dran schuld sein?



Nee, das wohl nicht. Eher wurden da jetzt Plattenbereiche angesprochen, die
bis dahin unbenutzt waren, jetzt bei Benutzung aber ihre Fehler zeigen. Ich
würde auf einen Plattendefekt tippen.

Vorsichtshalber könnte man noch das Kabel und den Port wechseln und
schauen, wie es dann ist.

Prinzipiell kommen natürlich auch noch Netzteil, RAM und das Mainboard
(Spannungswandler oder Chipsatz) in Frage.

Ähnliche fragen