Bei LED Stromrichtung wichtig?

19/11/2012 - 14:33 von Marion Scheffels | Report spam
Hi, @all!

ich habe hier ein Spielzeug mit zwei Làmpchen darin, einer Birne und
einer LED. Es ist nicht angewiesen, wie herum die Batterien rein
müssen, nur dass sie verschieden herum drin sein müssen.
Je nach dem wie herum die Batterien drin sind, geht die LED nicht, die
Birne aber schon.
Ist die Polung bei LEDs wichtig? Gibts auch LEDs, wo das egal ist?

Liebe Grüße,
MarionS
einwegadresse0@marions.de

"Darf ich Ihnen unseren Zehnerpack anbieten?"
"Wieviel sind denn da drin?"
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Hanft
19/11/2012 - 16:27 | Warnen spam
Marion Scheffels schrieb:

Ist die Polung bei LEDs wichtig? Gibts auch LEDs, wo das egal ist?



<Bastlerwissen-von-vor-30-Jahren-rauskram>

Hàngt von der jeweiligen LED ab. Ich hab' mir von damals jedenfalls
gemerkt: "Falschrum ist ungesund". Also wenn's lange leben soll, machs
besser nicht. Was das Dings genau aushàlt, steht im jeweiligen Daten-
blatt, das Dir aber vermutlich nicht vorliegt.

Bei diesem Modell
http://www.produktinfo.conrad.com/d..._53_HD.pdf
steht z.B. eine "Reverse Voltage" von 5 Volt drin, d.h. wenn die "falsch-
rume Spannung" größer ist als 5 Volt, geht's kaputt. Und mehr als 5 Volt
können auch in einem Spielzeug vorkommen.

</Bastlerwissen-von-vor-30-Jahren-rauskram>

Aktuelle Eggsberden mögen mich verbessern/korrigieren...

Gruß Matthias.

Ähnliche fragen