Bei ping-Versuch "Prozedureinsprungpunkt nicht gefunden"

11/01/2008 - 07:41 von Thomas Wiedmann | Report spam
Hallo,

beim Versuch, einen Server bzw. eine IP anzupingen, erhielt ich kürzlich mal
Meldungen

"Prozedureinsprungpunkt nicht gefunden".

Die genaue Folge der Meldungen war:

Der Prozedureinsprungpunkt "WSCUpdateProvider" wurde in der DLL "WS2_32.dll"
nicht gefunden
Der Prozedureinsprungpunkt "DnsApiFree" wurde in der DLL "DNSAPI.dll" nicht
gefunden
Der Prozedureinsprungpunkt "WSCUpdateProvider" wurde in der DLL "WS2_32.dll"
nicht gefunden


Was bedeuten denn diese Meldungen?
Was ist hier (im Fall des ping-Versuchs) die Fehlerursache und wie kann man
sie beheben?

Wenn diese Meldung bei einer Applikation erscheint - das hatte ich nàmlich
auch schon:
Was ist kommt denn in einem solchen Fall als Ursache in Frage?


Danke für alle nützlichen Tips.

Thomas Wiedmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
11/01/2008 - 08:16 | Warnen spam
Thomas Wiedmann schrieb:

Hallo Thomas,

beim Versuch, einen Server bzw. eine IP anzupingen, erhielt ich
kürzlich mal Meldungen



Was heißt "kürzlich mal"? Der Fehler tritt nicht immer auf, wenn Du ping
benutzt?

"WS2_32.dll"



Sollte nur in \windows\system32 und \windows\system32\dllcache
vorhanden sein in der Version 5.1.2600.2180

"DNSAPI.dll"



Sollte nur in \windows\system32 und \windows\system32\dllcache
vorhanden sein in der Version 5.1.2600.2938

Was bedeuten denn diese Meldungen?



Die dlls sind in falscher Version und/oder in anderen Verzeichnissen
vorhanden.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen