Bei Zeilenumbruch falsche Darstellung

30/06/2008 - 01:04 von Dag Haeddenskjoeld | Report spam
Hallo,
habe ein Problem mit der Einstellung der Zeilenhöhe. Wenn ich die Zeilenhöhe
vergrößere und dann in Format>Zellen>Text>Ausrichtung>Zeilenumbruch
auswàhle, so erscheint keine doppelt so hohe Zeile um die zweite Textzeile
aufzunehmen, sondern die zwei Zeilen erscheinen in einer Textzeile.
Was mache ich falsch und wie kann ich das so einstellen, dass die Zeile bei
einem Zeilenumbruch so vergrößert wird, dass sie die zweite Zeile aufnehmen
kann?
Gruß,
Dag

Vista Business SP1, Excel 2003
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
30/06/2008 - 06:41 | Warnen spam
Grüezi Dag

Dag Haeddenskjoeld schrieb am 30.06.2008

habe ein Problem mit der Einstellung der Zeilenhöhe. Wenn ich die Zeilenhöhe
vergrößere und dann in Format>Zellen>Text>Ausrichtung>Zeilenumbruch
auswàhle, so erscheint keine doppelt so hohe Zeile um die zweite Textzeile
aufzunehmen, sondern die zwei Zeilen erscheinen in einer Textzeile.



Ich glaube, hier ist das Kind in den Brunnen gefallen. ;-)

Hast Du die Zeilenhöhe von Hand geàndert und *dann erst* die Zelle mit
Zeilenumbruch formatiert?


Was mache ich falsch und wie kann ich das so einstellen, dass die Zeile bei
einem Zeilenumbruch so vergrößert wird, dass sie die zweite Zeile aufnehmen
kann?



Passe die Höhe automatisch an, z.B. mit einem Doppelklick im Zeilenkopf
oder über Format/Zeile/Höhe/Automatisch.

Dann müsste der Automatismus wieder greifen und die Zeile müsste sich
automatisch anpassen.


BTW:
Wie viel Text steht denn in der Zelle eigentlich drin?


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-3]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen