Beim Aktualisieren die Einstellungen nicht verlieren

27/02/2012 - 13:20 von Klaus Gawol | Report spam
Hallo Spezies,

ich möchte mein OpenOffice 3.3 durch LibreOffice 3.5 ersetzen. Was muß ich
tun, damit alle meine Einstellungen erhalten bleiben, und auch die Add-Ins,
wie etwa der Duden-Korrektor, weiter funktionieren?

Gruß Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Erika Sammer
27/02/2012 - 18:41 | Warnen spam
Am Mon, 27 Feb 2012 13:20:22 +0100 schrieb Klaus Gawol:

Hallo Spezies,

ich möchte mein OpenOffice 3.3 durch LibreOffice 3.5 ersetzen. Was muß ich
tun, damit alle meine Einstellungen erhalten bleiben, und auch die Add-Ins,
wie etwa der Duden-Korrektor, weiter funktionieren?

Gruß Klaus




Hallo Klaus,

im Prinzip funktioniert alles (lt. Radio Eriwan ;-)) ) weiterhin. Mir
ist allerdings ein Fehler im Duden-Korrektor 6.0 bekannt, der den
Einsatz unter den aktuellen Versionen ab LO 3.4.3 verhindert. Da
musst du wohl die aktuelle Version 8.0 kaufen. Es gibt auch eine
Umgehungslösung (Austausch einer DLL) dafür, doch so toll finde ich
die nicht.

In Base sind mir ein paar Probleme aufgefallen bzgl. des weiteren
Funktionierens von Auswertungen. Habe ich dann neu erstellt ohne groß
weiter nachzuforschen.

Gruß
Erika

Erika Sammer

Ähnliche fragen