Forums Neueste Beiträge
 

Beim Drucken nach PDF Feldhintergrund ausblenden

16/11/2009 - 13:40 von Frank Spade | Report spam
Guten Tag,

ich habe einen Serienbrief in Word 2003 erstellt, in den ich Outlook-Daten
einfüge. Wenn ich den auf Papier drucke sieht alles gut aus, nur wenn ich in
eine PDF-Datei (PDFCreator) ausgebe, sind die eingefügten Daten grau
hinterlegt. Gibt es eine einfache Möglichkeit das zu verhindern?

Herzlichen Gruß

Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz [RMF]
16/11/2009 - 14:19 | Warnen spam
Hallo Frank

Spade wrote:
ich habe einen Serienbrief in Word 2003 erstellt, in den ich Outlook-Daten
einfüge. Wenn ich den auf Papier drucke sieht alles gut aus, nur wenn ich in
eine PDF-Datei (PDFCreator) ausgebe, sind die eingefügten Daten grau
hinterlegt. Gibt es eine einfache Möglichkeit das zu verhindern?



befinden sind die Seriendruckfelder in normalen Fliesstext-Absàtzen,
oder in Tabellen, Textfelder, etc.?

Der PDFCreater produziert ja offensichtlich eine Schattierung, die nicht
da ist. Dessen Einstellungen hast Du bereits abgegrast, nehme ich an?
Vielleicht kann man ihn überlisten, indem man eine weisse Schattierung
mitgibt, aber man müsste halt wissen, was genau Schattiert wird.

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ / | MVP | Scientific Reports
X Against HTML | for | with Word?
/ \ in e-mail & news | Word | http://www.masteringword.eu/

Ähnliche fragen