Beim Einfügen automatisiertes Setzten von Hyperlinks

19/12/2013 - 14:05 von Matthias Müller | Report spam
Hallo zusammen

Ich habe ein Problem in Word 2010

Ich soll folgenden Text einfügen:


Titel
Beschreibung
Beschreibung
http://www.google.at

Titel
Beschreibung
http://www.google.at

Titel
Beschreibung
Beschreibung
Beschreibung
http://www.google.at

...


Gibt es eine einfache Möglichkeit (ohne Makro), dass Word beim Einfügen die darin enthaltenen Adressen automatisch in Hyperlinks umwandelt?
Am besten wàre es wenn die schon enthaltenen Formatierungen bleiben würden.

Falls es nicht gehen soltte und jemand einen Link zu einem Makro hat, wàre ich dankbar dafür.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Mit freundlichen Grüßen und So gut ich kann
Matthias
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Friis
19/12/2013 - 20:13 | Warnen spam
Am 19.12.2013 14:05, schrieb Matthias Müller:

Hallo Matthias,


Ich habe ein Problem in Word 2010



was genau ist das Problem? In der Standardeinstellung passiert doch
genau das: www.xxx.xx wird automatisch zu einem Hyperlink umgewandelt.
Falls das bei dir nicht passiert, musst du es aktiv verhindert haben.

Schaue mal unter "Datei" "Optionen" "Dokumentprüfung"
"Auto-Korrektur-Optionen", ob da "Internet- und Netzwerkpfade durch
Hyperlinks" angekreuzt ist.

Oder geht es dir um etwas anderes?

HTH und Gruß

Harald Friis

Ähnliche fragen