Beim Öffnen eines neuen Dokuments automatisch Benutzerdaten eintra

12/05/2009 - 14:37 von Elisabeth Lanschützer | Report spam
Hallo,
ich erstelle in Excel 2003 eine Vorlage, und möchte, dass Benutzerdaten
(Abteilung, Kostenstelle) beim Öffnen des Dokuments in bestimmte Zellen
automatisch eingetragen werden. In word kenne ich das so, dass aus dem Regkey
HKCU\software\Microsoft\Office\11\Word Daten mit Hilfe von
System.ProfileString ausgelesen werden können. Ich habe Ähnliches für Excel
nicht gefunden.
Hat jemand eine Idee????
Grüße
Elisabeth
 

Lesen sie die antworten

#1 stefan onken
12/05/2009 - 14:58 | Warnen spam
On 12 Mai, 14:37, Elisabeth Lanschützer
wrote:
Hallo,
ich erstelle in Excel 2003 eine Vorlage, und möchte, dass Benutzerdaten
(Abteilung, Kostenstelle) beim Öffnen des Dokuments in bestimmte Zellen
automatisch eingetragen werden. In word kenne ich das so, dass aus dem Regkey
HKCU\software\Microsoft\Office\11\Word Daten mit Hilfe von
System.ProfileString ausgelesen werden können. Ich habe Ähnliches für Excel
nicht gefunden.
Hat jemand eine Idee????
Grüße
Elisabeth



hallo Elisabeth,
probiers mal so:

Sub RegRead()
Dim WshShell, UserName
Set WshShell = CreateObject("WScript.Shell")
UserName = WshShell.RegRead _
("HKCU\software\Microsoft\Office\11\Word")
MsgBox "Der angemeldete Nutzer ist: " & UserName
End Sub

Daneben bietet Excel die Environ()-Funktion, so liefert
Environ("username") zB den Windows-Anmeldenamen.

Gruß
stefan

Ähnliche fragen