beim "runterfahren" bleiben die Updates hängen

06/09/2007 - 18:10 von Harry | Report spam
Hallo. Kann mir bitte mal einer sagen, wie ich die bereits runtergeladenen
Updates wieder vom PC wegbekomme? Beim Runterfahren des PCs verscuht dieser
die Updates (mittlerweile 14) zu installieren. Bleibt aber stets beim dritten
hàngen und selbst Stunden spàter tut sich da nichts.
Was kann man tun um das System wieder zu leeren?
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
06/09/2007 - 18:24 | Warnen spam
Harry wrote:
Beim Runterfahren
des PCs verscuht dieser die Updates (mittlerweile 14) zu
installieren. Bleibt aber stets beim dritten hàngen und selbst
Stunden spàter tut sich da nichts.



Internetoptionen, Allgemein. Cookies, Dateien löschen und Verlauf
leeren. Internetoptionen, Sicherheit. Klick auf Standardstufe bei
Erweitert auf Wiederherstellen unter Inhalte auf SSL-Status löschen.

Start/Ausführen, services.msc

Beende den Dienst "Automatische Updates" und lösche nun den Ordner
"SoftwareDistribution" im Ordner Windows. Starte den Dienst wieder.

Leere die Temp-Ordner ggf. im abgesicherten Modus.

Start/Ausführen, temp
Start/Ausführen, %temp%

Windows, System32 Lösche den Ordner CatRoot 2
Nicht den Ordner CatRoot

Neustart.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen