Bekomme trotz Gigabit Ethernet Adapter nur 100 MBit/s Übertragungsrate

01/03/2008 - 14:40 von Matthias Popp | Report spam
Hallo Newsgroup,

wir betreiben in unserer Familie ein kleines Heimnetzwerk mit einem
zentralen Switch D-Link DGS-1224T, welches die Übertragungsraten 10/100/1000
MBit/s unterstützt. Die Verkabelung ist gemàß Cat. 5e ausgeführt.
An dem Switch hàngen
- 6 PCs,
- ein Netzwerkdrucker,
- eine Fritz!Box Fon 5050 als DSL-Verbindung zum Internet und
- ein Storage Server MAXDATA SN 40.
Ein Teil der PCs und der Storage-Server stellen die Verbindung mit dem
Netzwerk mit der Übertragungsrate 1000 MBit/s her.
Mein Windows 2003 Server verbindet sich jedoch nur mit 100 MBit/s.
Deshalb habe ich heute die Netzwerkkarte getauscht und eine D-Link DGE-530 T
eingebaut, welche alle Übertragungsraten 10/100/1000 MBit/s unterstützt.
Leider zeigt der Status der LAN-Verbindung aber an, dass nur 100 MBit/s
verwendet werden.
Andere PCs in unserem Netzwerk kommunizieren aber untereinander und mit dem
Storage-Server mit 1000 MBit/s.
Wenn ich die Eigenschaft "Connection Type" dieser Netzwerkkarte, am Register
"Erweitert" anzeige, dann zeigt diese neben "AutoSense" nur 10 und 100 Mbps
Übertragungsraten an.

Bin ich mit meiner Fragestellung in der richtigen Newsgroup?
Woran kann es liegen, dass dieser Windows 2003 Server nicht die
Übertragungsrate 1000 MBit/s annimmt?
Für weiterhelfende Tips wàre ich sehr dankbar.

Mit besten Grüßen, Matthias Popp
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
01/03/2008 - 15:02 | Warnen spam
Guten Tag.

"Matthias Popp" schrieb


zentralen Switch D-Link DGS-1224T, welches die Übertragungsraten 10/100/1000


...
Ein Teil der PCs und der Storage-Server stellen die Verbindung mit dem
Netzwerk mit der Übertragungsrate 1000 MBit/s her.
Mein Windows 2003 Server verbindet sich jedoch nur mit 100 MBit/s.
Deshalb habe ich heute die Netzwerkkarte getauscht und eine D-Link DGE-530 T
eingebaut, welche alle Übertragungsraten 10/100/1000 MBit/s unterstützt.


...
Wenn ich die Eigenschaft "Connection Type" dieser Netzwerkkarte, am Register
"Erweitert" anzeige, dann zeigt diese neben "AutoSense" nur 10 und 100 Mbps
Übertragungsraten an.



Da die Hardware die Faehigkeiten fuer GBit/s beherrscht, bleibt nur
noch die Software. Da der Treiber kein 1000MBit7s anbietet wuerde ich
pauschal sagen, dass der Treiber falsch ist. Gab es bei dessen
Einspielung Merkwuerdigkeiten?
Wird die Karte als korrekte Type erkannt?
Hast Du das entsprechende Netzwerkkabel 'mal mit anderem PC oder so
getestet, ob es dort vielleicht einen Aderndreher gibt?
Hast Du den PC 'mal an einem anderen Switch-Port ausprobiert?
Hast Du den PC 'mal ueber ein anderes Kabel an den Switch oder einen
anderen PC angeschlossen?

MfG, Shinji
P.S.:Wegen Viren/Wuermern werden Mails >141Kbyte <155KByte geloescht.

Ähnliche fragen