Beliebiges Linux freezt bei ACPI. Zwei Monitore ohne ACPI?

15/03/2009 - 12:49 von ma_freiberger | Report spam
Hallo,

ich möchte auf meinem Rechner als Hauptbetriebssystem ein Linux-OS
verwenden, am liebsten Debian oder Ubuntu. Leider freezt bei meinem
Rechner JEDE Linuxdistro (habe ca. 6 verschiedene Live-CDs mit
verschiedenen Distros versucht) früher oder spàter. Ubuntu 8.10 habe
ich übrigends schon auf der HD installiert und die beiden Monitore mit
dem NVIDIA-Treiber eingerichtet, da freezt der Rechner dann nach ca.
10minuten, bei anderen Distros (Live-CD) komme ich mit ACPI nicht mal
in den graphischen Modus.

Nur wenn ich mit ACPI=off boote freezt der Rechner nicht. Da ich aber
unbedingt zwei Monitore mit einem Desktop verwenden will und eine
NVIDIA-Graka habe, gibts nun ein Problem. Starte ich Linux mit
ACPI=off dann ist nichts mit dem NVIDIA-Treiber.

Deshalb nun zwei Fragen:

1) Gibts es eine Möglichkeit doch noch das ACPI unter Linux zum laufen
zu bringen? Unter MS XP funzt es übrigends ohne Probleme.

2) Gibt es eine Möglichkeit einen Desktop über zwei Monitore zu
strecken auch ohne den NVIDIA-Treiber bzw. eben ohne ACPI? Auf 3D-
Effekte kann ich verzichten, auch wenns ein nettes Gimmik wàre.

Vielen Dank für eure Antworten.

Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Schneider
15/03/2009 - 13:12 | Warnen spam
Thus spake Hendrik Seffler ():
schrieb:

ich möchte auf meinem Rechner als Hauptbetriebssystem ein Linux-OS
verwenden, am liebsten Debian oder Ubuntu. Leider freezt bei meinem
Rechner JEDE Linuxdistro (habe ca. 6 verschiedene Live-CDs mit
verschiedenen Distros versucht) früher oder spàter. Ubuntu 8.10 habe
ich übrigends schon auf der HD installiert und die beiden Monitore mit
dem NVIDIA-Treiber eingerichtet, da freezt der Rechner dann nach ca.
10minuten, bei anderen Distros (Live-CD) komme ich mit ACPI nicht mal
in den graphischen Modus.



ich freeze
du freest
er/sie/es freezt
wir freezen
ihr freezt
sie freezen



friert [...] ein.

ups.. hab vergessen das hier eine deutschsprachige Gruppe ist.
Linux is for people who hate Windows | Christian 'strcat' Schneider
FreeBSD is for people who hate Linux | http://www.strcat.de/
FreeBSD is for people who hate OpenBSD | http://www.strcat.de/blog/
OpenBSD is for people who hate everything | http://strcat.de/chris.gpg

Ähnliche fragen