Benachrichtigung ÃŒber Updates in Jessie funktionieren nicht

13/04/2016 - 11:00 von Dr. Harry Knitter | Report spam
Hallo,

ich hab hier drei Maschinen, die ich von Wheezy auf Jessie aktualisiert habe:
1) ein Server ohne grafische Benutzeroberflàche
2) ein raspberry pi (Semi-OT) ohne grafische Benutzeroberflàche
3) ein Notebook mit Mate als Desktop

1) und 2) haben apticron am laufen, das unter Wheezy seine Arbeit anstandslos
versehen hat und mir bei anstehenden Updates immer brav eine entsprechende
Mail geschickt hat.
Jetzt holt apticron zwar die Updates ab. Allerdings kriege ich keine
entsprechende Benachrichtigung mehr, was àußerst làstig ist, da ich meine
Systeme immer zeitnah aktuell halten möchte.

3) hatte früher (unter Wheezy) immer ein Benachrichtigungssymbol angezeigt,
wenn Updates anstanden. Die desktop-file-utils bzw. update-notifier sind
installiert.

Hat jemand àhnliche Erfahrungen gemacht bzw. eine Lösung für diese Problem
gefunden?

Gruß

Harry
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Dahl
13/04/2016 - 11:30 | Warnen spam

Hei hei,

On Wed, Apr 13, 2016 at 10:45:20AM +0200, Dr. Harry Knitter wrote:
Jetzt holt apticron zwar die Updates ab. Allerdings kriege ich keine
entsprechende Benachrichtigung mehr, was àußerst làstig ist, da ich meine
Systeme immer zeitnah aktuell halten möchte.



Ich hab hier keine Probleme mit apticron unter Jessie. Hast Du mal das
Mailsystem auf den Kisten geprüft? Also können da andere Anwendungen
Mails senden?

Grüße
Alex

»With the first link, the chain is forged. The first speech censured,
the first thought forbidden, the first freedom denied, chains us all
irrevocably.« (Jean-Luc Picard, quoting Judge Aaron Satie)
*** GnuPG-FP: C28E E6B9 0263 95CF 8FAF 08FA 34AD CD00 7221 5CC6 ***



Ähnliche fragen