Benachrichtigungsproblem bei D_Bounce

24/08/2016 - 15:08 von Jan Novak | Report spam
Hello,

mein (Ubuntu server 16.04) Postfix / Amamvis / Spamassassin làuft. Ich
lasse unter anderem *.doc blockieren, was auch funktioniert. Nur bekommt
werder der Absender noch der Empfànger eiene Nachricht, dass diese Mail
nicht zugestellt wurde.
Die amavis Konfig sieht unter anderem so aus

$final_virus_destiny = D_DISCARD;
$final_banned_destiny = D_BOUNCE;
$final_spam_destiny = D_BOUNCE;
$final_bad_header_destiny = D_PASS;



Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Tim Ritberg
24/08/2016 - 21:56 | Warnen spam
Am 24.08.2016 um 15:08 schrieb Jan Novak:
Hello,

mein (Ubuntu server 16.04) Postfix / Amamvis / Spamassassin làuft. Ich
lasse unter anderem *.doc blockieren, was auch funktioniert. Nur bekommt
werder der Absender noch der Empfànger eiene Nachricht, dass diese Mail
nicht zugestellt wurde.
Die amavis Konfig sieht unter anderem so aus

$final_virus_destiny = D_DISCARD;
$final_banned_destiny = D_BOUNCE;
$final_spam_destiny = D_BOUNCE;
$final_bad_header_destiny = D_PASS;




Dem Absender schickt man keine Nachricht, denn die Adresse kann/ist oft
falsch.
Man stellt alles auf D_REJECT und bindet Amavis über smtpd_proxy_filter
ein. Dann ist der einliefernde Server für den Bounce zustàndig.

Ich kenne dann noch:
$virus_admin=...
$warnvirusrecip = 1;

Tim

Ähnliche fragen