Benutzer lässt sich nicht löschen

29/09/2008 - 13:35 von Jutta Huber | Report spam
Beim Versuch einen bestimmten Benutzer (bei den anderen ist es kein Problem)
in der Win 2000 Prof. Benuterverwaltung zu löschen, bekomme ich die Meldung

"der angegebene Kontenrahmen ist kein Mitglied der lokalen Gruppe"

An was liegt das, bzw. wie bekomme ich den Benutzer gelöscht ?

Jutta
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
29/09/2008 - 20:19 | Warnen spam
Jutta Huber schrieb:

Beim Versuch einen bestimmten Benutzer (bei den anderen ist es kein Problem)
in der Win 2000 Prof. Benuterverwaltung zu löschen, bekomme ich die Meldung



Welchen Benutzer möchtest Du löschen? Ist der Client Mitglied in einer
Domain oder Standalone?

An was liegt das, bzw. wie bekomme ich den Benutzer gelöscht ?



Hast Du es schon im abgesicherten Modus versucht?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen