Benutzer nach Kennwortänderung auf einmal gesperrt

02/07/2009 - 10:28 von Hans Peter | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe gestern abend auf unseren SBS2003 DC von einem Benutzer das
Kennwort geàndert. Dieser Benutzer konnte sich gestern abend ohne Probleme
anmelden. Heute morgen hingegen war auf einmal sein Benutzeraccount gesperrt
(Entsprechende Kennwortoptionen sind nicht aktiviert). Nach dem Entsperren
konnte der Benutzer sich ganz normal wieder anmelden.

Hat jemand dafür eine Erklàrung oder eine Vermutung?

Gruß Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Frommherz [MVP]
02/07/2009 - 10:44 | Warnen spam
Howdie!

Hans Peter wrote:
ich habe gestern abend auf unseren SBS2003 DC von einem Benutzer das
Kennwort geàndert. Dieser Benutzer konnte sich gestern abend ohne Probleme
anmelden. Heute morgen hingegen war auf einmal sein Benutzeraccount gesperrt
(Entsprechende Kennwortoptionen sind nicht aktiviert). Nach dem Entsperren
konnte der Benutzer sich ganz normal wieder anmelden.



Schwer zu sagen ohne Auditing. Aktiviere doch mal die
Auditing-Richtlinien auf den Domànencontrollern, dann kannst du beim
nàchsten Vorkommen nachvollziehen, zu welcher Zeit und an welchem
Rechner der Lockout passiert.

Im Moment kann man nur spekulieren, was den Lockout verursacht hat:
- der Benutzer, der das Passwort doch nochmal falsch eingetippt hat
- Software/Dienste, die im Kontext des Benutzers laufen und das alte
Passwort hinterlegt bekamen
- Geplante Tasks, die im Benutzerkontext laufen
- ...

Florian

Ähnliche fragen