Benutzer von Richtlinie ausschließen

26/08/2008 - 13:55 von Davorin Scharping | Report spam
Hallo zusammen,

wie kann ich einen einzelnen Computer von einer Richtlinie ausschließen,
ohne ihn in eine eigene OU zu stecken?

Gruß
Davorin
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Frommherz [MVP]
26/08/2008 - 14:06 | Warnen spam
Davorin,

Davorin Scharping wrote:
wie kann ich einen einzelnen Computer von einer Richtlinie ausschließen,
ohne ihn in eine eigene OU zu stecken?



Du steckst den Benutzer in eine Sicherheitsgruppe. Dann öffnest du die
Gruppenrichtlinie in der GPMC. Im ersten Reiter hast du die Möglichkeit,
Sicherheitsfilterung (Security filtering) einzustellen. Dort fügst du
die neue Sicherheitsgruppe hinzu und entziehst ihr (Verbieten/Deny) das
Recht "Gruppenrichtlinie übernehmen".

Andersrum ist es schöner, da mal nicht mit "Verbieten" arbeiten muss: du
steckst alle Benutzer auf die die Richtlinie wirken soll in eine Gruppe
und entfernst anschließend "Authentifizierte Benutzer" aus der
Sicherheitsfilterung. Dann fügst du die neu erstellte Gruppe hinzu und
gibst ihr "Lesen" und "Gruppenrichtlinie übernehmen" Rechte.

Dein Suchstichwort für Google für weitere Informationen ist: "Security
Filtering".

cheers,

Florian
Microsoft MVP - Group Policy
eMail: prename [at] frickelsoft [dot] net.
blog: http://www.frickelsoft.net/blog.
Maillist (german): http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen