Forums Neueste Beiträge
 

benutzerberechtigungen herunterstufen

19/05/2008 - 08:39 von Fridolin Koch | Report spam
Hi,

in unserem AD sind einige Benutzer als Poweruser angelegt und ich möchte sie
runterstufen auf normale User. In der Serververwaltungskonsole gibts einen
Link auf einen Assistenten ("Benutzerberechtigungen àndern"). Der startet
allerdings nicht, weil: "Einige erforderliche Dateien sind nicht vorhanden
oder konnten nicht gefunden werden."

Gibt es eine andere Möglichkeit, die Benutzer herunterzustufen?
Oder kann mir jemand sagen, wie ich den Assistenten zum Laufen bringe?

Herzlichen Dank!
Fridolin
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Sommer [MVP]
19/05/2008 - 09:39 | Warnen spam
Hallo Fridolin,

in unserem AD sind einige Benutzer als Poweruser angelegt und ich
möchte sie runterstufen auf normale User. In der
Serververwaltungskonsole gibts einen Link auf einen Assistenten
("Benutzerberechtigungen àndern"). Der startet allerdings nicht, weil:
"Einige erforderliche Dateien sind nicht vorhanden oder konnten nicht
gefunden werden."



Unter den MS Sysinternals Tools findet du den Filemonitor oder inzwischen
Prozessmonitor.
Damit kannst du rasufinden welche Dateien gesucht werden und dann prüfen,
ob die da sind oder nicht bzw. ob Berechtigungen fehlerhaft sind.

Oliver Sommer [MVP SBS]
Small Business Specialist Partner Area Lead (SBSC PAL)
EBS News: www.ebsfaq.de, HomeServer News: www.winhomeserver.d

Ähnliche fragen