benutzerdef. Format für Zeit

01/11/2009 - 08:16 von Susanne mohn | Report spam
Hallo,

gibt es ein benutzrdef, format für Zeit wie folgt?:
ich gebe ein : 00:33:33 - Format???? - ergibt : 33:33


deises funktioneirt ja :
ich gebe ein 03:33:33 -> Format: [h].mm.mm -> 3:33:33


Danke für Tipps

Susanne
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
01/11/2009 - 09:31 | Warnen spam
Susanne mohn schrieb:

gibt es ein benutzrdef, format für Zeit wie folgt?:
ich gebe ein : 00:33:33 - Format???? - ergibt : 33:33
deises funktioneirt ja :
ich gebe ein 03:33:33 -> Format: [h].mm.mm -> 3:33:33


Ich denke nicht dass das so funktioniert wie Du denkst, denn hier hast
Du die Minuten doppelt!?!

Und das Format der Zellen kannst Du so universell gestalten wie Du es
möchtest. Gibt mal in eine Zelle 12:34:56 ein.

Klick auf die Zelle, drück Strg-1 und klick im Tabellenreiter Zahlen
in der Kategorie auf "Benutzerdefiniert".

Nun siehst Du rechts unter "Typ:" in dem Feld: hh:mm:ss

Dieses kannst Du nun nach belieben so àndern, das in der Zelle nur das
angezeigt wird was Du möchtest:

hh:mm Stunden und Minuten
mm:ss Minuten und Sekunden
hh:ss Stunden und Sekunden

oder auch nur hh oder mm oder ss, ganz wie Du möchtest. Verwendest Du
2 Buchstaben je Einheit, dann wird diese ggf. mit einer führenden 0
formatiert, also aus 01:02:03 wird bei

hh:mm:ss dann 01:02:03
h:mm:ss dann 1:02:03
h:m:s dann 1:2:3

Die Sache mit den eckigen Klammern ist ein Part für sich und ist für
eine "abgelaufene Zeit" da, d.h. hier nimmt Dir Excel die Umrechnung
von Stunden in Minuten in Sekunden ab, Beispiel:

Wir starten um 12:34:56 (in Zelle A1 eingeben)
Wir landen um 13:00:00 (in Zelle A2 eingeben)

Wieviel Zeit ist vergangen? Ganz einfach die Formel ¢-A1 in Zelle A3
eingeben und bei der Formatierung mit hh:mm:ss erhàlt man 00:25:04

Wenn ich nun wissen möchte wieviel Sekunden das sind, dann brauche in
nicht 25*60+4 zu rechnen, sondern nur die Zelle mit [ss] zu
formatieren und erhalte 1504.

Und da Excel eine Zeit als Bruchteil eines Tages darstellt und man
daher auch ein Datum mit Uhrzeit kombinieren kann,
z.B.: 01.11.2009 09:29:45
funktioniert das ganze auch mit Tagen, Monaten und Jahren.

Andreas.

Ähnliche fragen