Benutzerdefinierte Zeichen in Word (alle Versionen)?

20/11/2009 - 16:37 von Thimo Gräf | Report spam
Hallo,

ich habe mit dem Editor für benutzerdefinierte Zeichen
(eudcedit.exe in Windows XP/Vista oder Windows 7) eigene Zeichen
erstellt.

Wenn ich diese in ein Word-Dokument einkopiere, sind diese Zeichen
aber irgendwie "schlechter" als Zeichen aus dem jeweiligen
Zeichensatz:

Die Auflösung scheint schlechter zu sein, die Zeichen sind kleiner und
die Abstànde zwischen Zeichen sind zu groß.

Das merkt man besonders, wenn man ein Zeichen aus einem beliebigen
Zeichensatz 1:1 kopiert und dann als benutzerdefiniertes Zeichen
abspeichert und mit dem "Original" vergleicht.

Frage :

Ist das normal und liegt das daran, dass die Zeichen als TrueType
abgespeichert
werden?

Kann man da irgendwas dran àndern oder hilft da nur ein "echter"
Zeichensatzeditor?

Thimo
 

Lesen sie die antworten

#1 Thimo Gräf
23/11/2009 - 13:33 | Warnen spam
On 20 Nov., 16:37, Thimo Gràf wrote:
Hallo,

ich habe mit dem Editor für benutzerdefinierte Zeichen
(eudcedit.exe in Windows XP/Vista oder Windows 7) eigene Zeichen
erstellt.

Wenn ich diese in ein Word-Dokument einkopiere, sind diese Zeichen
aber irgendwie "schlechter" als Zeichen aus dem jeweiligen
Zeichensatz:

Die Auflösung scheint schlechter zu sein, die Zeichen sind kleiner und
die Abstànde zwischen Zeichen sind zu groß.

Das merkt man besonders, wenn man ein Zeichen aus einem beliebigen
Zeichensatz 1:1 kopiert und dann als benutzerdefiniertes Zeichen
abspeichert und mit dem "Original" vergleicht.

Frage :

Ist das normal und liegt das daran, dass die Zeichen als TrueType
abgespeichert
werden?

Kann man da irgendwas dran àndern oder hilft da nur ein "echter"
Zeichensatzeditor?

Thimo



Soweit ich das rausfinden konnte, muß man leider mit der
"bescheidenen"
Qualitàt der Zeichen, die mit dem Editor für benutzerdefinierte
Zeichen
erstellt wurden leben, weil der Editor einen Vektorfont aus einer
Bitmap
macht. Man kann das Programm nicht mit professionellen Tools
vergleichen.

Frage : Gibt es einen guten Zeichensatzeditor, mit dem sich TT und OT
Fonts
erstellen lassen als Freeware?

Thimo

Ähnliche fragen