Benutzerdefinierter Typ nicht definiert

03/09/2008 - 17:59 von Uli Schoch | Report spam
Hallo
Ich möchte mit Access 2000 den Text aus dem 1. Record einer Tabelle in ein
Textfeld eines Forms setzen.(Die Tabelle ist nicht die Datenhekunft des
Formulars).
Das mache ich mit folgender Codesequenz mit VB;

Private Sub Form_Load()
Dim rstAbs As Recordset
Dim dbAbs As Database
DoCmd.Maximize
Me.OrderBy = "Ort,Nachname"
' Absender einfügen
Set dbAbs = Application.CurrentDb
Set rstAbs = dbAbs.OpenRecordset("Absender", dbOpenTable)
With rstAbs
.MoveFirst
Absender = .Fields!AbsenderAdresse
End With
End Sub

Beim "Dim dbAbs As Database" màckert VB mit "Benutzerdefinierter Typ nicht
definiert". Warum?

Gruss
Uli
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
03/09/2008 - 18:06 | Warnen spam
Hallo Uli,

Uli Schoch schrieb:
Hallo
Ich möchte mit Access 2000 den Text aus dem 1. Record einer Tabelle in
ein Textfeld eines Forms setzen.(Die Tabelle ist nicht die Datenhekunft
des Formulars).
Das mache ich mit folgender Codesequenz mit VB;

Private Sub Form_Load()
Dim rstAbs As Recordset
Dim dbAbs As Database
DoCmd.Maximize
Me.OrderBy = "Ort,Nachname"
' Absender einfügen
Set dbAbs = Application.CurrentDb
Set rstAbs = dbAbs.OpenRecordset("Absender", dbOpenTable)
With rstAbs
.MoveFirst
Absender = .Fields!AbsenderAdresse
End With
End Sub

Beim "Dim dbAbs As Database" màckert VB mit "Benutzerdefinierter Typ
nicht definiert". Warum?



schau mal hier:
www.donkarl.com?FAQ7.11
(Link in einer Zeile)

HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen