Benutzerdefiniertes Zahlenformat

15/11/2008 - 16:16 von Susanne Wenzel | Report spam
Hallo NG,

gibt es eine Möglichkeit, für Feldfunktionen ein benutzerdefiniertes
Zahlenformat vorzugeben?

Die Dropdown-Liste ist da doch sehr sparsam...

Konkret geht es mir darum, negative Zahlen führend hiermit:
./.
statt mit einem Minuszeichen (-) darzustellen.

In Excel ist das supereinfach, mein Zahlenformat (komplett für alle
Kategorien) sieht dort so aus: #.##0,00;"./."* #.##0,00;0,00 und
funktioniert hervorragend.

Ich habe in Word ein bisschen damit herumprobiert, erntete dafür aber nur
einen Syntaxfehler.:-(

Und da ich leider nicht mehr in der Lage bin, vernünftig in den Groups zu
googeln, frage ich hier nach.

Vermutlich ginge sowas rein optisch irgendwie mit Autokorrektur oder
Suchen/Ersetzen, für mich ist aber Bedingung, dass Word das Konstrukt nach
wie vor als negative Zahl erkennt und interpretiert, weil ich Summen ziehen
will/muss.

Was mache ich falsch oder kann Word sowas nicht (wenn nicht anders möglich,
würde ich auch eine vba-Lösung nehmen:-)?

Vielen Dank fürs Lesen und eventuelle Tips

Viele Grüße aus dem hohen flachen Norden Deutschlands
Susanne
Office XP, SP3, aktueller Patchstand
Windows 2000, SP4, aktueller Patchstand
KI-TRIPLE 2007
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
15/11/2008 - 17:29 | Warnen spam
Hallo Susanne,

"Susanne Wenzel" schrieb im Newsbeitrag
news:

gibt es eine Möglichkeit, für Feldfunktionen ein benutzerdefiniertes
Zahlenformat vorzugeben?
Die Dropdown-Liste ist da doch sehr sparsam...
Konkret geht es mir darum, negative Zahlen führend
hiermit: ./. statt mit einem Minuszeichen (-) darzustellen.
Office XP, SP3, aktueller Patchstand



nein, leider besteht keine entsprechende Möglichkeit.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen