Benutzerkonto kopieren aber wie?

23/03/2010 - 21:11 von Frank Mayer | Report spam
System Windows xp Sp2

Hallole zusammen


ich habe einen Benutzerkonto "Susanne" mit Adminrechte auf dem ich alle
Programme und Spiele installiert habe.
Nun habe ich einen neuen Benutzerkonto mit dem Namen "Vanessa" angelegt.
Wie kann ich nun alle Programme die auf den Benutzerkonto "Susanne"
eingerichtet und installiert sind auf das neue Benutzerkonto "Vanessa"
kopieren bzw. einrichten?

Wàre für jeden Tipp sehr Dankbar





Warum ich das benötige
ich habe zum ein Programm namens "Kindersicherung" auf einem windows XP SP2
installiert.

Dort war zuvor der Benutzer Susanne.
Diesen habe ich in den Benutzerkonten umbenannt in vanessa und diesem
Benutzer die Adminrechte entzogen.

Wenn ich nun die Kindersicherung starte steht da unter den Benutzer noch
folgendes

Susanne (Vanessa)

Egal wie ich diesen Benutzer ànder z.b. in XY steht in der Kindersicherung
immer folgendes

Susanne (XY)

Also immer Susanne und dann erst der geànderte Name in Klammer.
Obwohl Windows nur den geànderten Namen in den Benutzerkonten anzeigt.

Problem.
Die Computerzeit oder internetsperre greift nicht, da die Kindersicherung
immer den Benutzer Susanne konfiguriert.



Frage:
Was kann ich tun?



Vielen Dank
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
23/03/2010 - 21:29 | Warnen spam
Frank Mayer schrieb:
System Windows xp Sp2



Warum kein SP3?

http://www.update.microsoft.com/microsoftupdate

ich habe einen Benutzerkonto "Susanne" mit Adminrechte auf dem ich alle
Programme und Spiele installiert habe.
Nun habe ich einen neuen Benutzerkonto mit dem Namen "Vanessa" angelegt.
Wie kann ich nun alle Programme die auf den Benutzerkonto "Susanne"
eingerichtet und installiert



Bei einem "neu" erstellten Administratorkonto stehen automatisch alle
vorhandenen Programme zur Verfügung.

sind auf das neue Benutzerkonto "Vanessa" kopieren bzw. einrichten?



Rechtsklick auf Arbeitsplatz, Eigenschaften, Erweitert, Bennutzerprofile.
Kopieren aus einem dritten Konto, und nur das darf angemeldet sein.

[...]
Obwohl Windows nur den geànderten Namen in den Benutzerkonten anzeigt.



Das Konto wird nicht wirklich umbenannt. Unter Dokumente und Einstellun-
gen sowie auf der Anmeldeseite bleibt der ursprüngliche Name erhalten.
Die Änderung also rückgàngig machen und ein neues Konto erstellen.

http://www.microsoft.com/germany/pr...count.mspx
http://technet.microsoft.com/de-de/...y/cc780702(WS.10).aspx
http://kay-bruns.de/wp/software/surun/

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen