Benutzerkonto nach HP-Service weg..

03/04/2008 - 13:14 von Bodo Becker | Report spam
Hallo,

von einer Reparatur(Mainboardgarantietausch) bekam ich mein Notebook
zurück und stellte beim Starten fest, dass sich automatisch ein neuer
User "hp" anmeldete. In der Benutzerverwaltung ist mein altes Konto
"Anja" nicht mehr zu sehen. (Auch als Administrator im abgesicherten
Modus nicht) Versuche ich mich im abgesicherten Modus als Anja
anzumelden, wird es verweigert (Das Passwort hatte ich vor dem Service
extra auf leer gesetzt)
Im Windowsexplorer existiert der Ordner C../Dokumente und../ Anja" aber
noch, Zugriff wird allerdings verweigert (auch als Admin). Wie ich am
restlichen Speicherplatz der HD erkenne, müssen die Daten auch noch da
sein, die Platte ist voll.

1.Was ist hier passiert? (Wurde das Konto normal gelöscht, aber die
Dateien beibehalten?)
2.Was kann ich tun um mein altes System 1:1 wieder zurück zu bekommen?
(Systemwiederherstellung hab ich gemacht, Datum Februar, aber Anja
bleibt weg - gibts noch ne Möglichkeit, zurücksetzen, Repinstall - nur
wie?)
-Wie komme ich an die Anja-Daten ran, falls ich das System nicht retten
kann und neu installieren muss?

(Ich hab ehe ich mit basteln angefangen hab, erstmal die Notebookplatte
komplett gecloned, kann also nix schiefgehen)
Vielen Dank für Hilfe
 

Lesen sie die antworten

#1 Vladi Segal
03/04/2008 - 13:25 | Warnen spam
Hallo Bodo,


von einer Reparatur(Mainboardgarantietausch) bekam ich mein Notebook
zurück und stellte beim Starten fest, dass sich automatisch ein neuer
User "hp" anmeldete.



Die Reparatur bei der Werkstatt reklamieren.
BTW: Nach dem Austausch der MB würde ich so oder so Tabula Rasa anwenden.


cu

Vladi
_____________________________________________
*E-Mails werden sofort gelöscht! Bitte nur NG benutzen!*

Ähnliche fragen