Benutzerkonto verschwunden! (Windows XP home)

13/05/2011 - 10:10 von 88gg1xk 88gg1xk | Report spam
Das ist mir noch nie passiert.
Ich habe gestern ein neues Benutzerkonto erstellt.
Ich wechselste zwischen dem neuen und dem Konto "Administrator" hin
und her.
Dann melde ich mich als Administrator ab.
Zuletzt fahre ich den PC angemeldet als "neuer Nutzer" herunter.
Heute frueh will ich einschalten.
Bei der Auswahl der Benutzerkonten ist "Administrator" nicht mehr
aufgeführt.

Zwar existiert auf der Festplatte "Dateien von Administrator" noch
sichtbar und kann auch ausgewàhlt werden, aber auf mein Outlook
welches ich als Admininstrator geführt habe kann ich derzeit nicht
zugreifen, weil das nur funktioniert, wenn ich als Administrator
angemeldet bin.

Bei dem Versuch das nunmehr scheinbar nicht mehr existente
Benutzerkonto "Administrator" neu einzurichten bekomme ich die Meldung
"Administrator" existiert bereits.
Nur bleibt die Frage: Wo?

Wers weiss, besten Dank vorab!
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
13/05/2011 - 13:32 | Warnen spam
88gg1xk 88gg1xk:

Das ist mir noch nie passiert.
Ich habe gestern ein neues Benutzerkonto erstellt.



Was für ein Konto war das denn? Admin oder User?

Ich wechselste zwischen dem neuen und dem Konto "Administrator" hin
und her.



Das Konto "Administrator" ist das vordefinierte Konto, mit dem man NICHT
arbeiten sollte, es wird im Anmeldeschirm auch gar nicht angezeigt.
Man hat also ein Adminkonto, das man selbst erstellt hat, das man nur
für Adminzwecke nutzt und ein Userkonto fürs normale Arbeiten.
Insgesamt sind das also drei Konten.

Dann melde ich mich als Administrator ab.
Zuletzt fahre ich den PC angemeldet als "neuer Nutzer" herunter.
Heute frueh will ich einschalten.
Bei der Auswahl der Benutzerkonten ist "Administrator" nicht mehr
aufgeführt.



Siehe oben, das ist normal.
Richte dir die Konten also so ein wie ich es beschrieben hatte.
Das versteckte Konto "Administrator" ist nur für Notfàlle gedacht,
z.B. im abgesicherten Modus.

hpm

Ähnliche fragen