Benutzername wird nicht übermittelt

23/11/2007 - 07:56 von Karl Zander | Report spam
Hallo zusammen!

Habe folgendes Problem: ISA 2004 SP2, Win2k SP4 Client. Im Internetexplorer
ist der ISA als Proxyserver eingetragen. Auf dem PC làuft außerdem der
Firewallclient, konfiguriert für den ISA.

Eine Firewallregel gestattet einer bestimmten Benutzergruppe unter anderem
FTP Zugang. Dieser funktioniert leider nicht.

Im Log steht, dass der Zugriff verweigert wird, weil der Benutzer anonymous
ist. Scheinbar wird also der Benutzername nicht übergeben vom Firewallclient.
An was könnte das liegen? Es sollen nicht alle Benutzer FTP Zugriff haben.

Vielen Dank!
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
23/11/2007 - 10:11 | Warnen spam
Hi,

Eine Firewallregel gestattet einer bestimmten Benutzergruppe unter anderem
FTP Zugang. Dieser funktioniert leider nicht.



wie machst Du denn FTP? Ueber den Browser oder mit einem FTP Client?

Gruss Jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen