Benutzerordner von C:\Users nach D:\Benutzer verschieben

11/10/2007 - 09:58 von Jürgen Globurg | Report spam
Hallo!

Ich arbeite unter Windows Vista Ultimate. Nach der Installation habe ich das
System so eingerichtet, dass die Benutzerordner neuer Benutzer nicht mehr
unter C:\Users\ angelegt werden sondern unter D:\Benutzer\. Dies würde ich
nun gerne bei einem andern System genau so machen, ich weiß aber leider
nicht mehr wie das geht.

Die Benutzerordner für Default und Öffentlich befinden sich weiterhin unter
C:\Users, es wurde also nicht der komplette Benutzerordner verschoben. Nur
wenn ich einen neuen Nutzer anlege wird dessen Verzeichnis unter D:\Benutzer
angelegt.

Ich meine mich zu erinnern, dass ich hierfür eine Einstellung in der
Computerverwaltung vorgenommen habe. Ich finde dort aber leider nichts mehr
dergleichen. Ich weiß nur, dass KEINE Änderungen an der Registry oder
sonstige "Fummeleien an versteckten Einstellungen" nötig war. Das Ganze
konnte über Windows eingestellt werden.

Ich hab bereits intensiv nach der Information gesucht wie ich dies anstelle,
ich finde jedoch leider immer nur Lösung wie man einzelne Teilordner wie
"Dokument", "Bilder", etc. verschiebt. Das ist kein Problem aber nicht die
gesuchte Lösung. Es soll der KOMPLETTE Benutzerordner eines neuen Benutzers
auf D: angelegt werden und nicht nur einige Unterordner...

Wieß jemand wie man das macht? Das es möglich ist steht außer Frage, mein
aktuelles System arbeitet schließlich so face-smile

Ich wàre wirklich dankbar wenn Ihr mir auf die Sprünge helfen könntet!

Besten Dank
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Bruno Volkmer
26/10/2007 - 20:06 | Warnen spam
Hallo Jürgen,
schau mal hier nach
http://joshmouch.wordpress.com/2007...-in-vista/

Obs klappt,, weiß ich nicht, noch nicht.
Sieht aber gut aus

Gruß

Bruno

"Jürgen Globurg" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo!

Ich arbeite unter Windows Vista Ultimate. Nach der Installation habe ich
das System so eingerichtet, dass die Benutzerordner neuer Benutzer nicht
mehr unter C:\Users\ angelegt werden sondern unter D:\Benutzer\. Dies
würde ich nun gerne bei einem andern System genau so machen, ich weiß aber
leider nicht mehr wie das geht.

Die Benutzerordner für Default und Öffentlich befinden sich weiterhin
unter C:\Users, es wurde also nicht der komplette Benutzerordner
verschoben. Nur wenn ich einen neuen Nutzer anlege wird dessen Verzeichnis
unter D:\Benutzer angelegt.

Ich meine mich zu erinnern, dass ich hierfür eine Einstellung in der
Computerverwaltung vorgenommen habe. Ich finde dort aber leider nichts
mehr dergleichen. Ich weiß nur, dass KEINE Änderungen an der Registry oder
sonstige "Fummeleien an versteckten Einstellungen" nötig war. Das Ganze
konnte über Windows eingestellt werden.

Ich hab bereits intensiv nach der Information gesucht wie ich dies
anstelle, ich finde jedoch leider immer nur Lösung wie man einzelne
Teilordner wie "Dokument", "Bilder", etc. verschiebt. Das ist kein Problem
aber nicht die gesuchte Lösung. Es soll der KOMPLETTE Benutzerordner eines
neuen Benutzers auf D: angelegt werden und nicht nur einige Unterordner...

Wieß jemand wie man das macht? Das es möglich ist steht außer Frage, mein
aktuelles System arbeitet schließlich so face-smile

Ich wàre wirklich dankbar wenn Ihr mir auf die Sprünge helfen könntet!

Besten Dank
Jürgen

Ähnliche fragen