Benutzerprofil läßt sich nicht mehr laden

15/04/2008 - 18:28 von bernd drewitz | Report spam
Hallo,

ich habe an einem PC einen Benutzer mit Adminrechten und mehrere Benutzer
ohne Adminrechte eingerichtet.
Bisher hat alles jahrelang funktioniert. Gestern habe ich mich mit dem
Benutzer "otto" (ohne Adminrechte)
am PC (PC-Name: Ute) angemeldet. Der Ordner Eigene Dateien war auf einmal
im Verzeichnis
C:\Dokumente und Einstellungen\otto.UTE\Eigene Dateien! Anscheinend stimmt
was mit dem Benutzerprofil "otto"
nicht mehr und Windows hat ein "Ersatzprofil" otto.Ute erstellt. Wie gehe
ich jetzt am Besten vor um den
Ursprungszustand wiederherzustellen?
Das heißt ich melde mich mit otto an und der Ordner Eigene Dateien wàre
wieder mit
C:\Dokumente und Einstellungen\otto\Eigene Dateien verbunden.

Hat jemand eine Idee?
Grüße Bernd


Das E-Mail Postfach wird NICHT gelesen!
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
17/04/2008 - 02:51 | Warnen spam
bernd drewitz schrieb:

Bisher hat alles jahrelang funktioniert. Gestern habe ich mich mit dem
Benutzer "otto" (ohne Adminrechte)
am PC (PC-Name: Ute) angemeldet. Der Ordner Eigene Dateien war auf einmal
im Verzeichnis
C:\Dokumente und Einstellungen\otto.UTE\Eigene Dateien! Anscheinend stimmt
was mit dem Benutzerprofil "otto"
nicht mehr und Windows hat ein "Ersatzprofil" otto.Ute erstellt. Wie gehe
ich jetzt am Besten vor um den
Ursprungszustand wiederherzustellen?



Melde dich mit dem Admin an und kopiere den Inhalt vom "alten" ins
neue Profil und installier diesen Service, damit das in Zukunft nicht
mehr passiert:
http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=en

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Win2000-FAQ: http://w2k-faq.ebend.de
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
W2K Up2date: http://home.arcor.de/jterlinden/index.htm

Ähnliche fragen