Benutzte und benutzerdefinierte Formatvorlagen

22/02/2008 - 10:50 von Klaus Trapp | Report spam
Hallo,

Word unterscheidet zwischen benutzten und benutzerdefinierten
Formatvorlagen. Wie kann ich selbige in VBA unterscheiden?

Über die Eigenschaft InUse bekomme ich, soweit ich sehe, die benutzten,
wobei es schon mal Probleme mit der Aktualitàt geben kann, d.h. benutzte
im Sinne von irgendwann mal innerhalb des Dokuments benutzt und nicht
notwendigerweise auch aktuell benutzt.
Diese Feinheit soll hier vernachlàssigt werden.

Wie bekomme ich aber die benutzterdefinierten, also z.B. ohne die
Standardüberschriften oder Verzeichnisse, sofern diese nicht abgeàndert
wurden?

Es geht mir im wesentlichen um Word 2002 bis 2003.

Gruß aus Köln am Rhein
Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Gahler
22/02/2008 - 12:07 | Warnen spam
Hallo Klaus


Wie bekomme ich aber die benutzterdefinierten, also z.B. ohne die
Standardüberschriften oder Verzeichnisse, sofern diese nicht abgeàndert
wurden?


Dazu gibt es die .BuiltIn-Eigenschaft

- ActiveDocument.Styles("Hinweis").BuiltIn



Falls du Code benötigst, der echt feststellt, ob eine Formatvorlage genutzt
wird, dann bitte melden, den hàtte ich auch.



Thomas Gahler
MVP für WordVBA
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)


- Windows XP (SP2), Office XP (SP3)

Ähnliche fragen