benutzung von arrayinhalten als bezeichner unmöglich?

07/12/2007 - 11:21 von Nils Preuß | Report spam
Hallo
Ich, als extremer VBA Neuling, habe das problem, das ich in einem Word
(Office XP) Dokument sehr viele dropdown boxen habe die alle mit dem
gleichen Inhalt gefüllt werden.
Bisher beziehe ich meine Inhalte aus einer Excel-Tabelle.

Das funktioniert auch sehr gut, nur habe ich jetzt so ca. 20-40
Dropdowns die auf die selbe Art und Weise initialisiert werden sollen
und das ist doch erheblicher aufwand wenn ich die gleiche sache immer
wieder für jedes Feld neu machen muss.
Aus diesem Grund hatte ich an etwas gedacht wie:

Dim untenarray(2) As String
untenarray(0) = CBOX_pg
untenarray(1) = CBOX_pr
untenarray(2) = CBOX_a

und dann würde ich gerne mit so einer Sache wie:

For i = 0 To 2
Me.untenarray(i).List = Eintrag()
Me.untenarray(i).ListIndex = -1
Next

drauf zugreifen. Leider scheint man den Inhalt des Arrays an der
jeweiligen Stelle nicht als Bezeichner verwenden zu können. Mache ich es
nur falsch oder gibt es da eine ganz einfache Lösungsmöglichkeit zu?
Gruss Nils
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Weber
07/12/2007 - 12:39 | Warnen spam
Hallo Nils

http://tinyurl.com/atruc

Noch ein schnell gestricktes Beispiel:

Private Sub UserForm_Initialize()
Dim x As Long
Dim y As Long
Dim z As Long
Dim oCtrl As Control
For Each oCtrl In Me.Controls
If TypeOf oCtrl Is MSForms.ListBox Then
x = x + 1
End If
Next
ReDim oList(1 To x) As ListBox
x = 0
For Each oCtrl In Me.Controls
If TypeOf oCtrl Is MSForms.ListBox Then
x = x + 1
Set oList(x) = oCtrl
End If
Next
For y = 1 To x
For z = 1 To 10
oList(y).AddItem Format(z, "000")
Next
Next
End Sub




Gruß

Helmut Weber, MVP WordVBA

Vista Small Business, Office XP

Ähnliche fragen