Berechnung von Textfeldern?

25/03/2008 - 11:12 von Frank Bergmann | Report spam
Hallo ich habe folgendes Problem.

Dim Ist_Total As Decimal = CDec(tbW_Ist.Text) + CDec(tbG_Ist.Text) +
CDec(tbS_Ist.Text) + CDec(tbSM_Ist.Text)

Die Felder sollen berechnet werden aber es kommt vor das ein Feld oder alle
keinen Wert haben.
Die Berechnung wird ausgeführt wenn das Formular geöffnet wird.
Wenn im Feld kein Wert eingegeben wurde darf auch keine "0" drin stehen. Das
Feld muss immer leer sein oder größer als "0".

Wie kann ich jetzt aber die Berechnung ausführen? Jetzt kommt die Meldung
das das Feld nicht Convert werden kann.


Gruß
Frank Bergmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerold Mittelstädt
25/03/2008 - 11:52 | Warnen spam
Hallo Frank!

Frank Bergmann schrieb:
Hallo ich habe folgendes Problem.

[schnapp]

Die Felder sollen berechnet werden aber es kommt vor das ein Feld
oder alle keinen Wert haben.
Die Berechnung wird ausgeführt wenn das Formular geöffnet wird.
Wenn im Feld kein Wert eingegeben wurde darf auch keine "0" drin
stehen. Das Feld muss immer leer sein oder größer als "0".

Wie kann ich jetzt aber die Berechnung ausführen? Jetzt kommt die
Meldung das das Feld nicht Convert werden kann.



Na Du schaust halt einfach vor dem ausrechnen, ob eins der Felder keinen
Inhalt hat und wenn dem so ist rechnest Du nichts aus.


Dim Ist_Total As Decimal
If Not (tbW_Ist.Text.Trim = "" _
OrElse tbG_Ist.Text.Trim="" _
OrElse tbS_Ist.Text.Trim = "" _
OrElse tbSM_Ist.Text.Trim="") Then
Ist_Total = CDec(tbW_Ist.Text.Trim) + CDec(tbG_Ist.Text.Trim) _
+ CDec(tbS_Ist.Text.Trim) + CDec(tbSM_Ist.Text.Trim)
End If

Alternativ könntest Du auch über Decimal.TryParse schaun, ob das Feld
sinnvollen Inhalt hat der sich in Decimal umwandeln làsst und dies so dann
gleich erledigen.

Viele Grüße!

Ähnliche fragen