Berechnung von Zeitdifferenzen

25/06/2008 - 21:10 von Thomas Wiedmann | Report spam
Hallo,

wie kann man in Excel 2000 die Differenz zweier Zeitangaben als Dezimalzahl
berechnen?
Beispiel zur Veranschaulichung:
Zelle B10: 09:00
Zelle C10: 11:45

C10-B10 allein liefert mir 2:45 - das will ich hier aber nicht.
In Zelle D10 möchte ich - wenn das irgendwie geht - eine Formel eingeben,
die mir dann C10-B10 als 2,75 ausgibt.
Wie kann man das realisieren?

Danke für alle guten Tips.

Thomas Wiedmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
25/06/2008 - 21:27 | Warnen spam
Hallo Thomas,

Am Wed, 25 Jun 2008 21:10:47 +0200 schrieb Thomas Wiedmann:

wie kann man in Excel 2000 die Differenz zweier Zeitangaben als Dezimalzahl
berechnen?
Beispiel zur Veranschaulichung:
Zelle B10: 09:00
Zelle C10: 11:45

C10-B10 allein liefert mir 2:45 - das will ich hier aber nicht.
In Zelle D10 möchte ich - wenn das irgendwie geht - eine Formel eingeben,
die mir dann C10-B10 als 2,75 ausgibt.
Wie kann man das realisieren?



schau dazu mal in den Thread vor deinem.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen