Berechnung von Zins und Tilgung

13/02/2010 - 06:10 von Gerald H. | Report spam
Hallo,

ich möchte für eine Kreditberechnung den aufgelaufenen Zins und die Tilgung
berechnen. Der Zinssatz, Laufzeit und der Kredtbetrag sind fest.
Ich habe dabei die Funktionen "KUMKAPITAL" für die aufgelaufene Tilgung und
"KUMZINSZ" für die Zinszahlung verwendet.
Bei der Zinsberechnung stimmt zwar die erste Periode nicht aber die wàhrend
der ganzen Laufzeit aufgelaufenen Zinsen. Bei der Berechnung der Tilgung
stimmt schon die erste Periode nicht (errechnet sind dies 644€ aber es
müssten 417€ sein) auch bei gesamten Tilgung über die ganzen Laufzeit ist der
errechnete Wert zu niedrig.
Hier meine Berechnungen für die Tilgung:

=KUMKAPITAL($F23/12;$E23*12;$C23;1;$e23*12;0)

f23=5,0% Zinsen jàhrlich bei monatlicher Zahlung
e23= 10 Jahre Laufzeit; für Monate berechnet
c23= ist der Kreditbetrag; hier z.B. 100.000 Euro
1= für die erste Periode
e23*12: für die letzte Periode; Laufzeit in Jahren mal die 12 Monate
0: dafür das der Kreditbetrag am Ende einer Periode fàllig ist


Kann mir jemend helfen und den Fehler in meiner Formel finden???

Gruß

Gerald
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Worm
13/02/2010 - 10:50 | Warnen spam
Am Fri, 12 Feb 2010 21:10:01 -0800,schrieb Gerald H.:

hallo,

Bei der Zinsberechnung stimmt zwar die erste Periode nicht aber die wàhrend
der ganzen Laufzeit aufgelaufenen Zinsen. Bei der Berechnung der Tilgung
stimmt schon die erste Periode nicht (errechnet sind dies 644€ aber es
müssten 417€ sein) auch bei gesamten Tilgung über die ganzen Laufzeit ist der
errechnete Wert zu niedrig.



644 als Tilgung und 417(100000*5%/12) als Zins ist aber richtig.

Hier meine Berechnungen für die Tilgung:

=KUMKAPITAL($F23/12;$E23*12;$C23;1;$e23*12;0)



ergibt bei mir richtigerweise -100.000. :-)
Das Darlehen ist dann vollstàndig zurückgezahlt.

=KUMZINSZ($F23/12;$E23*12;$C$23;1;$E23*12;0)

ergibt dann die bezahlten Zinsen

Kann mir jemend helfen und den Fehler in meiner Formel finden???



ich hoffe, daß es hilft.

mit freundlichen Grüßen

Martin Worm
benutze XL 2000 und Win XP SpX

Ähnliche fragen