Berechnung Zeitschlag, Schicht etc.

07/08/2008 - 15:10 von m.hartwich | Report spam
Hallo zusammen,

ich möchte gerne meine Zeitzuschlàge berechnen. Hierzu folgendes
Beispiel:

Zuschlag Sonntag gibt es von 0:00 bis 24:00 Uhr
Nachtzuschlag gibt es von 21:00 bis 06:00 Uhr
Gearbeitet habe ich von 18:00 bis 02:00 Uhr

Jetzt bràuchte ich eine Formel, welche mir sozusagen die
Sonntagsstunden berechnet = Ergebnis 6 Stunden. Die Nachtstunden kann
ich ohne Probleme berechnen nur kann ich diese Formel wegen der 24 uhr
Grenze nicht benutzen.

Kann mir jemand sagen wie ich dies berechnen kann? Ich beisse mir die
Zàhne aus oder sehe vor lauter Bàumen den Wald nicht mehr.

Herzlichen Dank und Grüsse

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
07/08/2008 - 16:33 | Warnen spam
Die Tastatur von wurde wie folgt gedrückt:
Hallo zusammen,

ich möchte gerne meine Zeitzuschlàge berechnen. Hierzu folgendes
Beispiel:

Zuschlag Sonntag gibt es von 0:00 bis 24:00 Uhr
Nachtzuschlag gibt es von 21:00 bis 06:00 Uhr
Gearbeitet habe ich von 18:00 bis 02:00 Uhr

Jetzt bràuchte ich eine Formel, welche mir sozusagen die
Sonntagsstunden berechnet = Ergebnis 6 Stunden. Die Nachtstunden kann
ich ohne Probleme berechnen nur kann ich diese Formel wegen der 24 uhr
Grenze nicht benutzen.

Kann mir jemand sagen wie ich dies berechnen kann? Ich beisse mir die
Zàhne aus oder sehe vor lauter Bàumen den Wald nicht mehr.




Es geht also hier um die Nacht von So auf Mo.

Ich nehme an, dass So-Z und N-Z nicht kumulativ wirken, sondern So-Z
vorrangig zàhlt - auch dies erklàrst Du mit den Worten so.

Nachtschicht: http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=9
Sonntag: =REST(A1-1;7)=0 ergibt WAHR, wenn A1 ein Sonntag ist.

Mischung von beidem und vor allem die Ermittlung der Zuschlàge:

ssssssss
nn n ssssssss nn n nn n nn
xxxxxxxx|xxxxxxxx|xxxxxxxx|xxxxxxxx|xxxxxxxx ...
Sa So Mo Di Mi

wàre so etwas wie das "Integral" über diese Funktion.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen