Forums Neueste Beiträge
 

Berechtigung SQL Server Dienst Konten (SQL Server 2008)

14/10/2009 - 10:28 von Tom | Report spam
Hallo zusammen,

ich möchte einen SQL Server 2008 installieren und bin mir nicht ganz
sicher welche Berechtigungen die User für die SQL Dienst Konten
benötigen. In BOL zu SQL 2008 konnte ich leider keine klare Aussage
finden.

Ich möchte die User gerne lokal auf dem SQL Server anlegen.

Weiß hier jemand um die nötigen Rechte bescheid?

Gruß
Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Irmgard Schwenteck
14/10/2009 - 18:15 | Warnen spam
Hallo

Tom schrieb:

ich möchte einen SQL Server 2008 installieren und bin mir nicht ganz
sicher welche Berechtigungen die User für die SQL Dienst Konten
benötigen. In BOL zu SQL 2008 konnte ich leider keine klare Aussage
finden.

Ich möchte die User gerne lokal auf dem SQL Server anlegen.

Weiß hier jemand um die nötigen Rechte bescheid?



Welche Berechtigungen die Dienstkonten haben sollen, mußt Du selber
festlegen.
In der Gruppe der lokalen Administratoren (Windows) müssen die nicht
unbedingt mehr sein, aber es vereinfacht vieles.
Das Konto muß sich jedenfalls als Dienst anmelden können und muß die
Serverdienste starten können.
Oft muß das Konto auch im Netwerk schreiben (Datensicherung!) oder es
muß E-Mails versenden können.

Auf dem SQL-Server finde ich es immer noch einfacher, wenn die
Dienstkonten (bzw. DAS Dienstkonto für SQL Server und SQl Agent) in der
Rolle sysadmin sind.


Die Berechtigungen der user-Konten haben mit den Dienstkonten nichts zu
tun oder habe ich die Frage jetzt mißverstanden?

Gruß
Irmgard

Ähnliche fragen