Berechtigungsproblem wenn von extern aufgerufen

13/10/2009 - 10:14 von Andreas Vogt | Report spam
Hallo,

wenn ich auf meinem IIS6 (Win2003 Server) eine angelegte Website (unter
Standardwebsite) im lokalen Netz mit http://SERVERNAME/WEBSITE aufrufe,
bekomme ich alles perfekt angezeigt.

Wenn ich die Seite von extern aufrufe http://www.DOMAIN.DE (verweist auf die
PUBLIC IP unseres Servers), dann bekomme ich immer die 401 fehlerseite, da
ich keine Berechtigungen hàtte die Seite anzuzeigen..
Anonymer Zugriff ist aktiviert, die NTFS Rechte sind:
Administrator-Vollzugriff
IUSR-SERVERNAME-lesen, ausführen, ordnerinhalt listen

Woran könnte das liegen??
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
13/10/2009 - 10:34 | Warnen spam
Hallo Andreas,

"Andreas Vogt" schrieb:

wenn ich auf meinem IIS6 (Win2003 Server) eine angelegte Website (unter Standardwebsite) im lokalen Netz mit
http://SERVERNAME/WEBSITE aufrufe, bekomme ich alles perfekt angezeigt.



Authentifizieren sich die Intranetbenutzer?

Anonymer Zugriff ist aktiviert, die NTFS Rechte sind:
Administrator-Vollzugriff
IUSR-SERVERNAME-lesen, ausführen, ordnerinhalt listen



probier mal, NETZWERKDIENST, bzw. IIS_IUSRS die Rechte zu geben. Je nach
ApplicationPool- und Websiteinstellungen kann das aber auch ein anderer
Account sein.

Wenns gar nicht geht, schau mal mit dem Process Monitor, was genau da
nicht klappt.

http://technet.microsoft.com/de-de/...96645.aspx

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen