Berechtigungsteuerung SCCM

02/03/2009 - 13:16 von Thorsten | Report spam
Hallo,

ich habe hier in einer SCCM 2007 R2 Umgebung folgenden Fall:

Eine Frist Level Gruppe für Desktop Systeme. Diese sollen nur lesenden
Zugriff auf die Sammlung "Workstation- oder Professional-Systeme" bekommen.
Für diese Objekte soll den Usern auch die Remotetools freigeschaltet werden.
Nun habe ich der Gruppe für diese Sammlung (Instanz) die Berechtigung
"Lesen; Remotetools" freigegeben.

Was bei mir passiert ist folgendes:

1.) Die User können in dieser Sammlung die Remotetools benutzen. Die User
sehen aber alle anderen Sammlungen auch, können dort aber nichts machen. Wie
kann man nun im SCCM einstellen, dass der User wirklich nur diese eine
Sammlung sieht und sich nicht durch dutzende (für Ihn unwichtige) Sammlungen
ablenken làsst?

Gruß

Thorsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Torsten [MVP]
02/03/2009 - 18:05 | Warnen spam
Hallo Thorsten,

User sehen nur die Objekte, auf die sie auch Class- oder
Instance-Permissions haben => Du musst dafür sorgen, dass dies so gegeben
ist.

Gruß,
Torsten

"Thorsten" wrote in message
news:
Hallo,

ich habe hier in einer SCCM 2007 R2 Umgebung folgenden Fall:

Eine Frist Level Gruppe für Desktop Systeme. Diese sollen nur lesenden
Zugriff auf die Sammlung "Workstation- oder Professional-Systeme"
bekommen. Für diese Objekte soll den Usern auch die Remotetools
freigeschaltet werden. Nun habe ich der Gruppe für diese Sammlung
(Instanz) die Berechtigung "Lesen; Remotetools" freigegeben.

Was bei mir passiert ist folgendes:

1.) Die User können in dieser Sammlung die Remotetools benutzen. Die User
sehen aber alle anderen Sammlungen auch, können dort aber nichts machen.
Wie kann man nun im SCCM einstellen, dass der User wirklich nur diese eine
Sammlung sieht und sich nicht durch dutzende (für Ihn unwichtige)
Sammlungen ablenken làsst?

Gruß

Thorsten

Ähnliche fragen