Bericht und ungebundene Felder

17/09/2008 - 19:13 von Ingi70 | Report spam
Huhu,

(gosub Realname:)

ich würde gerne ungebundene Textfelder in meinem Bericht über dlookup
befüllen. Zuersten war ich überrascht, das ich meinen Code nicht "beim
Öffnen" plazieren konnte.

Erst als ich dei jeweiligen Codes in die verschiedene Bereiche
plazierte, ging es. Nun versuchte ich, meine Where Klausel dynamisch
zu schreiben, aber das will mir einfach nicht gelingen.

Im Klartext:

Me.B1 = DLookup("Sprachtext", "tbl_Sprachtabelle",
"SpracheBezeichner='LieferscheinB1'AND SpracheID=1")

geht.

Will ich aber bsw.

select case me.land
case de
strSpracheID =1
case gb
strSpracheID=2
end select

Me.B1 = DLookup("Sprachtext", "tbl_Sprachtabelle",
"SpracheBezeichner='LieferscheinB1' AND SpracheID=" & strSpracheID)

gehts nicht mehr..

Irgendjemand vielleicht eine Idee ?

Vielen Dank im Voraus

realname:

Gruß
Ingo von Itter
Ratingen/Germany

return
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
17/09/2008 - 19:19 | Warnen spam
Hallo Ingi70,

Ingi70 schrieb folgendes:
...
Im Klartext:

Me.B1 = DLookup("Sprachtext", "tbl_Sprachtabelle",
"SpracheBezeichner='LieferscheinB1'AND SpracheID=1")

geht.

Will ich aber bsw.

select case me.land
case de
strSpracheID =1
case gb
strSpracheID=2
end select



Hast Du mal überprüft welchen Wert strSpracheID an dieser Stelle hat?

Dein Fehler liegt IMO am case Statement.

case "de"
...
case "gb"



Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
11. Access-Entwickler-Konferenz http://donkarl.com/?AEK
Nürnberg, 11./12.10. + 18./19.10. + 25./26.10.2008

home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

Ähnliche fragen