Berichtsproblem Mehrfachdruck

29/04/2008 - 14:46 von Axel Seutemann | Report spam
Hallo Experten,

Beim Hinterinanderdrucken von Rechnungen möchte ich auch die Anzahl der
Kopien berücksichtigen:

Meine Idee:

Private Sub bfRechDruck_Click()

Dim rstRech As ADODB.Recordset
Dim cnn As ADODB.Connection
Dim I As Integer
Dim lngRechid As Long
Dim J As Integer
Dim AnzKopien As Integer


Set rstRech = New ADODB.Recordset
Set cnn = CurrentProject.Connection

rstRech.Open "SELECT idRechnung FROM qryRechSync GROUP BY idRechnung", cnn
I = 0
Do While Not rstRech.EOF
lngRechid = rstRech!idRechnung

'Innere Schleife Anzahl der Kopien
AnzKopien = rstRech!RechAnzahl
For J = 1 To AnzKopien

DoCmd.OpenReport "rptRech1", acNormal, , "idRechnung = " &
lngRechid


Next J

Next I
I = I + 1
rstRech.MoveNext

Loop

rstRech.Close
Set cnn = Nothing

End Sub

Das Drucken funktioniert, leider das mit der Anzahl nicht. Wo ist mein
Fehler

Vielen Dank für die Mühe

Axel Seutemann
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Volke
29/04/2008 - 15:14 | Warnen spam
Hallo Axel

Beim Hinterinanderdrucken von Rechnungen möchte ich auch die Anzahl der
Kopien berücksichtigen:

Meine Idee:

Private Sub bfRechDruck_Click()

Dim rstRech As ADODB.Recordset
Dim cnn As ADODB.Connection
Dim I As Integer
Dim lngRechid As Long
Dim J As Integer
Dim AnzKopien As Integer


Set rstRech = New ADODB.Recordset
Set cnn = CurrentProject.Connection

rstRech.Open "SELECT idRechnung FROM qryRechSync GROUP BY idRechnung",
cnn
I = 0
Do While Not rstRech.EOF
lngRechid = rstRech!idRechnung

'Innere Schleife Anzahl der Kopien
AnzKopien = rstRech!RechAnzahl
For J = 1 To AnzKopien

DoCmd.OpenReport "rptRech1", acNormal, , "idRechnung = " &
lngRechid


Next J

Next I
I = I + 1
rstRech.MoveNext

Loop

rstRech.Close
Set cnn = Nothing

End Sub

Das Drucken funktioniert, leider das mit der Anzahl nicht. Wo ist mein
Fehler

Vielen Dank für die Mühe

Axel Seutemann



wenn du das I = I + 1 hinter das DoCmd.OpenReport verschiebst,
sollte I am Ende die Anzahl der gedruckten Rechnungen enthalten,
oder: I = I + AnzKopien - dort wo jetzt I = I +1 steht
Gruß Jürgen

Ähnliche fragen