Berkeley DB libdb5.3

04/03/2016 - 23:40 von Manfred Rebentisch | Report spam
Hallo,
im Debian-Package zu libdb5.3-dev steht noch der Link zur Doku:
http://www.oracle.com/technology/so...index.html

Nur sind diese und andere Links nicht mehr gültig.

Da Oracle die Lizenz geàndert hat, die 5.3 die letzte Version für Debian
bleibt und ich nicht weiß, wie lange die Lib noch überall verfügbar ist,
suche ich nach einer Alternative.

Ich brauche so eine C-basierte Library, nicht mit oder für Java.
Außerdem die Transaktionsfàhigkeit.

Hab mich lange nicht drum gekümmert und habe jetzt keine Alternative
gefunden. Gibt es überhaupt eine?

Viele Grüße
Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Weidner
05/03/2016 - 01:40 | Warnen spam
Hallo,

Da Oracle die Lizenz geàndert hat, die 5.3 die letzte Version für Debian
bleibt und ich nicht weiß, wie lange die Lib noch überall verfügbar ist,
suche ich nach einer Alternative.

Gibt es überhaupt eine?



Berkeley DB ist eine von vielen Nachfolgern der guten alten DBM von AT&T.
Eine unvollstàndige Liste weiterer Nachfolger findest du hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/DBM_%28Datenbank%29

Eine weitere Alternative ist SQLite; das hat zwar ein ganz anderes API, ist
aber ebenfalls eine C-Library und transaktionssicher.

Gruß, Harald

Ähnliche fragen