Besch

23/11/2007 - 02:24 von timo | Report spam
Hallo

Hab folgendes gefunden:
Unter
http://sourceforge.net/project/show...package_id1020
gibts GPar2,wàre für mich als newbie wegen der graphischen oberflàche sehr
interresant.Ist nur leider aus dem Jahre 2006 und bei dem RPM-Paket steht
nicht die Distribution dabei für die es gemacht wurde.
Unter
http://www.davjam.org/~davjam/linux/par2/index.htm
gibts Par2,soweit ich mitbekommen habe ist das ein Kommandozeientool.
Hier sind für meine 10.2 zwei verschiedene Architekturen verfügbar-welche
nehm ich?Wenn ich auf das Icon Arbeitsplatz klicke steht
da:Betriebssystem: Linux 2.6.18.8-0.7-default i686
und zwei Zeilen drunter:System: openSUSE 10.2 (i586).
Also welches Rpm nenme ich jezt?
Mit welchem der beiden Programme arbeitet ihr?
Gibts neuere Versionen die ich nicht gefunden habe?
Gibts deutsche Anleitungen im Netz?


Gruß

Timo
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Schnitkemper
23/11/2007 - 19:41 | Warnen spam
· timo schrieb:

Hier sind für meine 10.2 zwei verschiedene Architekturen verfügbar-welche
nehm ich?



Das was zu deiner Architektur paßt. Du wirst doch wohl noch wissen, für
welche Architektur du suse-10.2 mal installiert hast.

Mit welchem der beiden Programme arbeitet ihr?



Ist doch wurscht, du mußt das nehmen was zu deiner Architektur paßt, nicht
das was die anderen nehmen.

Gibts neuere Versionen die ich nicht gefunden habe?



Ich würde nicht nach neueren Versionen suchen wenn du nicht mal weißt für
welche Architektur du es überhaupt benötigst.

Gibts deutsche Anleitungen im Netz?



Bestimmt, ich weiß nur nicht wo. Das Tool ist sowas von selbsterklàrend,
selbst ich habe nach dem ersten Aufruf gleich gerafft um was es geht.

Martin.
Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben
Horizont. (Konrad Adenauer, dt. Bundeskanzler, 1876-1967)

Ähnliche fragen