Beschaedigte pst Datei

07/10/2008 - 02:10 von Frank Müller | Report spam
Hallo an alle,

Ich verwende auf einem Rechner OL 2003 unter Windows 2000 SP4

Man kann ja die Liste der E-Mails nach verschiedenen Kriterien
anordnen. Im Posteingang funktioniert das auch einwandfrei,
aber bei den gesendeten Objekten nicht. Nach Datum geht,
ist bei mir Standard, aber wenn ich dort versuche z.B.
nach Empfànger oder einem anderen beliebigen Kriterium
zu sortieren, erscheint eine Fehlermeldung, dass die pst Datei
beschàdigt ist und man diese mit Scanpst.exe reparieren soll.

Habe ich gemacht, làuft auch einwandfrei durch, aber es àndert
nichts am Verhalten anschließend. Neustart von Outlook
oder des gesamten Rechners nach der Reparatur àndern daran
auch nichts.

Seit wann dieses Problem besteht kann ich nicht genau sagen,
da ich diese Funktion in den gesendeten Objekten relativ
selten verwende, eher im Posteingang wo sie aber funktioniert.
Vermutlich nach einem Stromausfall, danach kam die Meldung,
dass Outlook nicht ordentlich beendet wurde und die Datendateien
überprüft werden, aber danach war wieder alles OK :-)
Na ja, fast.

Hat jemand eine Idee was ich da tun kann?

Gruß,
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Raddatz
07/10/2008 - 08:25 | Warnen spam
"Frank Müller" schrieb im Newsbeitrag news:%23NAV$

[...]
Hat jemand eine Idee was ich da tun kann?



Hi Frank,

schau Dir auf dieser Webseite bitte
einmal das Tool "CopyPST" an...

http://www.olfolders.de/doc.php

Microsoft Office Outlook - Tipps und Tricks
http://www.DocOutlook.de/

Doc

Ähnliche fragen