Beschäftigungstherapie

11/02/2008 - 14:36 von Alexander Griesser | Report spam
Griass eich!

Für alle, dies schon wissen, Erfahrungsberichte bitte und für alle, die
es noch nicht wissen: Sorry, ich wollte euch nicht den Tag verhauen.

Wer ist plötzlich auch so stark beschàftigt wie ich?

http://www.golem.de/0802/57620.html

ciao,
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Raab
11/02/2008 - 18:36 | Warnen spam
Alexander Griesser wrote:

Wer ist plötzlich auch so stark beschàftigt wie ich?

http://www.golem.de/0802/57620.html



Das ist doch ein Blödsinn, der Patch ist wirkungsvoll
http://grml.org/tmp/vmsplice-security.patch
und es gibt auch schon Debian Pakete für einen nicht betroffenen Kernel:
http://lists.debian.org/debian-secu...00056.html

Ausschließen kann man natürlich nie dass es noch verwandte Probleme gibt,
aber "Zwar gibt es bereits Patches - wirkungsvoll sind diese aber wohl
nicht." ist schon eine krasse Aussage.

Es gab nur viele Versuche ein Kernelmodul oder Programm zu entwickeln damit
ein flicken ohne Neustart möglich ist, was anscheinend zu der Verwirrung
bei golem.de geführt hat.
http://bugs.debian.org/cgi-bin/bugr...i?bugF4953

Weiß jemand für was es so tolle syscalls wie splice und sendfile gibt,
obwohl es defakto keine userspace Unterstützung dafür gibt? Es erhebt sich
auch die Frage ob diese Syscalls bei Desktop Kernel die nichts mit vserver
o.à. zu tun haben vorhanden sein sollten.

mfg Markus

http://www.markus-raab.org | Was man nicht aufgibt, hat man nie
-o) | verloren. -- Sprichwort, Schiller, Maria
Kernel 2.6.22.14 /\ | Stuart
on a i686 _\_v |

Ähnliche fragen